Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Vergleichstest: Sony KDL-40V5800


Sony KDL-40V5800

1603

Mit 40 Zoll (102 cm) ist der Sony KDL- 40V5800 ein wenig kleiner als die anderen Kandidaten, bietet aber die vielseitigste Ausstattung in diesem Testfeld. Die ausschließlich elektronisch verfügbare Anleitung könnte allerdings umfangreicher sein.

Reichlich ausgestattet


Mit HDTV-fähigen Tunern für Kabel und Satellit, DVB-T und analoges Fernsehen ist er praktisch für jeden Empfangsweg fi t und mit seiner CI-Plus-Schnittstelle für verschlüsseltes TV nachrüstbar. Vier HDMI-Schnittstellen, USB 2.0 und ein internetfähiger Netzwerkanschluss sorgen für reichliche digitale Eingänge. Der LAN-Anschluss verbündete sich im Test problemlos mit unserem Twonky-Server, woraufhin der Fernseher MPEG-Videos und MP3-Songs einwandfrei aus dem Netzwerk abspielte. Die zwei RGB-fähigen Scartbuchsen sind als Signalein- und -ausgang ausgeführt, also auch für Aufnahmen nutzbar. Allein auf eine 100- oder 200-Hertz-Technik muss der Käufer eines KDL-40V5800 verzichten. Dennoch verarbeitet der Sony Kinofilme im 24p-Format recht ordentlich.

Scharfe Bilder


Im normalen TV-Betrieb zeigt der KDL-40V5800 schon ein sehr gutes Bild, sofern er hochwertiges Digitalprogramm über DVB-C oder Satellit geliefert bekommt. Analoges Fernsehen und DVB-T sehen auf dem 40-Zöller immerhin noch gut aus, diese Empfangswege liefern aber nicht die Signalqualität, die dem Full-HD-Display gerecht wird. Ganz anders bei Blu-ray Disc und HDTV: Hier läuft der Sony zur Hochform auf, mit knackig scharfen Bildern und sehr natürlich wirkenden Farben. Besonders HD-Filme im Format 720p mit 50 Vollbildern pro Sekunde (wie z.B. Arte HD) machten im kinogerechten „Theatre“-Modus sehr viel Spaß. Wer einen Schritt weitergehen will und auf flüssige Bewegungen (auch bei 24 Bildern pro Sekunde) Wert legt, sollte zur W5800- oder Z5800-Serie greifen.

Fazit

Ein echter HDTV-Fernseher für Satellit und Kabel, und dazu ein Multimedia- Talent, so lässt sich der 40V5800 von Sony beschreiben. Schade, dass Sony diese Serie schon jetzt auslaufen lässt.

Preis: um 950 Euro

Sony KDL-40V5800

Mittelklasse


-

Bewertung 
Bild (HDMI) 50% :
Schärfe 10%

Farbtreue 10%

Kontrastumfang 10%

Artefakte 10%

Gesamteindruck 10%

Bild HDMI/DVI

Bild Komponenten (YUV)

Bild Scart RGB

Bild DVB-Tuner 30%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 15% :
Hardware 8%

Software 7%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
Messergebnisse
Abmessungen (BxHxT) in mm (mit Fuß) 988/685/303 
Gewicht in kg
Schwarzwert (cd/m2) 0.06 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 2325 : 1/2012 : 1 
Farbtemperatur (Kelvin) ca. 6500/ "Theatre" 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby 100/50-60/0.2 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm 40/102 
Native Auflösung (Pixel) 1920x1080 
Tuner: DVB-T / -C / -S / analog 1/1/1/1 
HD-ready 24p / HDTV integriert Ja / Ja 
HDMI / Scart (davon RGB) / VGA / Komponenten 4/2/2/1/1 
Analog-Stereo Aus- / Eingang / dig. Audio-Out opt. / koaxial 1/2/1/0 
Kartenslot / USB / Kopfhörer / CI / CI+ 0/1/1/0/1 
LAN / WLAN / mit Internet Ja / Nein / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja /4 
Surroundeffekte / Tonkompression ja/ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Ja / Nein 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Nein / Nein 
CEC-fähig (HDMI-Steuerung) Bravia Link 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Backlight (entfällt bei Plasma)
Raumlichtsensor / Eco-Modus Ja / Ja 
Standfuß dreh- / schwenkbar Ja / Nein 
Sonstiges Applicast 
Vertrieb Sony, Berlin 
Telefon 0180 5252586 
Internet www.sony.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
127_18013_2
Topthema: Ruark Audio R5
Ruark_Audio_R5_1560859265.jpg
The Entertainer

Die All-in-one-Musiksysteme des Herstellers Ruark Audio vereinen klasse Klangeigenschaften, exzellente Verarbeitung und ein charmantes Retro-Design. Mit Anleihen an das Flaggschiff R7 bringen die Briten nun das neue Modell R5 auf den Markt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 48.3 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 16.03.2010, 13:02 Uhr