Kategorie: In-Car-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: Audio System H 165 Evo2-4


Mehr Dezibel, bitte!

Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 1
18174

Wer einen kräftigen Sound bevorzugt, greift gerne zu Audio Systems H-Serie. Und für Leute, die nicht genug bekommen können, gibt es da noch das Doppel- 16er-Kompo, das in der neuesten Evo2-Variante den Weg in die Redaktion gefunden hat.

Der scheinbar unerschöpfliche Nachschub an Audio-System-Neuheiten reißt nicht ab. Die Hambrückener Company wird nicht müde, mehr oder weniger das komplette Lieferprogramm zu renovieren; zurzeit kommt die Ausbaustufe Evo2 zu den Fachhändlern. Evolution ist also angesagt, und anstatt sich immer wieder ein komplett neues Lineup mit neuen Namen auszudenken, legt man bei Audio System lieber sanft Hand an Bewährtes. Das soll natürlich nicht heißen, dass sich fast nichts tut. So sind alle Komponenten, nämlich der Hochtöner HS25 Evo2, die Weiche FWX Evo2 und der Woofer AX 165-4 Evo2 im Grunde Neukonstruktionen.

Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 2Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 3Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 4Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 5Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 6Car-HiFi-Lautsprecher 16cm Audio System H 165 Evo2-4 im Test, Bild 7
Der neue Hochtöner ist nach wie vor eine 25-Millimeter- Gewebekalotte, jetzt sogar mit einem Koppelvolumen. Dieses ist so unauffällig klein geworden, dass der Hochtöner in einen normal tiefen Einbaubecher passt. Die Frequenzweiche FWX zeichnete sich immer durch ihre unzähligen Anpassungsmöglichkeiten aus. Es gab etliche Kondensatoren im Tieftonzweig wie auch vor dem Hochtöner, so dass einem schwindlig werden konnte beim Einstellen. Bei der neuen FWX Evo2 hat Audio System ein wenig aufgeräumt. Es gibt immer noch reichlich Schaltungsvarianten; so kann der Tieftöner mit 6 oder 12 dB angesteuert werden und eine Impedanzkorrektur lässt sich wahlweise ergänzen. Mit zwei Kondensatoren gibt es für den Hochtöner immer noch 4 Trennfrequenzen zur Auswahl, genauso stehen 4 mögliche Pegel zur Verfügung. Reichlich Anpassungen also für unterschiedliche Einbausituationen im Auto. Sehr schön ist, dass die Bauteilequalität zugenommen hat. Der Hochtöner genießt feinste M-Caps des Kölner Herstellers Mundorf und sogar im Tieftonzweig finden wir einen hochwertigen MKP-Kondensator mit Polypropylen als Dielektrikum. Nach wie vor lassen sich wahlweise einer oder zwei Tieftöner anschließen, was wir mit unserem Doppelkompo auch kräftig ausnutzen wollen. Der zugehörige H-Tiefmitteltöner ist ein echter Brocken. Die Evo2-Version ist leicht zu identifizieren mit dem Diamond-cut-Aluring, der die Sicke an den Korb drückt, der roten Naht an der Sicke und der neuen Dustcap, die jetzt aus Gummi statt aus Glasfaser gefertigt ist. Geblieben ist der starke Antrieb mit fettem 100-Millimeter-Ferritring und der für diese Chassisgröße riesigen Schwingspule mit stattlichen 38 Millimetern Durchmesser.


Messungen und Sound


In der Messküche können wir dem Hochtöner erstklassige Qualitäten bescheinigen, er spielt sehr breitbandig bis weit über 20 kHz. Untenrum hilft ihm das kleine Volumen, das die Eigenresonanz von den üblichen 1,7 kHz auf ca. 1 kHz drückt, was diese wieder ein Stückchen von der angepeilten Trennfrequenz wegrückt, die sich von knapp 3 bis 6 kHz einstellen lässt. Der „-4“-Tieftöner des Doppelkompos unterscheidet sich durch seine 4 Ohm Impedanz vom Zweiöhmer des Einzelkompos. Durch Parallelschaltung der beiden „-4“-Töner werden dann wieder die 2 Ohm erzielt, auf die alle H-Systeme ausgelegt sind. Dies hilft natürlich, Strom aus der Endstufe zu ziehen – und davon verträgt das H-Doppelkompo eine Menge. Der zweite Tieftöner sorgt für knappe 6 Extra-dB Wirkungsgrad, so dass es bereits bei moderater Leistung zur Sache geht; die beiden 38er-Schwingspulen verpacken allerdings mehr Leistung als mancher Subwoofer, falls dies gewünscht ist. Und ich kann versichern, es wird gewünscht werden, denn das Doppel-H macht extrem Laune bei hohen Pegeln! Es fetzt im Kickbass unglaublich los und lässt es auch im richtigen Bassbereich bis zu geschätzten 50 Hz ordentlich krachen. Der neue Hochtöner ist ein Gedicht und hält problemlos mit, wobei er auch noch schön seidig spielt. Bei moderater Abhörlautstärke legt er sogar höchste Feinfühligkeit an den Tag. Das ganze System kann nämlich auch zivilisiert aufspielen und befleißigt sich einer gelungenen Stimmenwiedergabe. Dafür reicht aber auch das Einzelkompo, denn eins ist klar: Das H 165 Evo2-4 ist ein Leckerbissen für Pegelfans!

Fazit

Mit dem H Evo2 zeigt Audio System, dass sich Schönspielen und Lautstärke nicht ausschließen. Das Doppelkompo Evo2-4 verfügt über immense Reserven; wer die nicht braucht, kann auch zum „normalen“ H 165 Evo2 greifen.

Preis: um 460 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car-Lautsprecher 16cm

Audio System H 165 Evo2-4

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

07/2019 - Elmar Michels

Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Frequenzweiche 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Audio System Germany, Hambrücken 
Hotline: 07255 7190795 
Internet: www.audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser in mm 166 
Einbaudurchmesser in mm 146 
Einbautiefe in mm 72 
Magnetdurchmesser in mm 100 
Membran HT in mm 25 
Gehäuse HT in mm 48 
Flankensteilheit TT in dB 6,12 
Flankensteilheit HT in dB 12 
Hochtonschutz Nein 
Pegelanpassung HT in dB +4, +2, 0, -1 dB 
Gitter Nein 
Sonstiges Trennfrequenz, Flankensteilheit, Mittelton, Hochtonpegel vielfältig anpassbar 
Nennimpedanz in Ohm 2 x 4 Ohm 
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 3.64 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.42 
Schwingspulendurchmesser in mm 38 
Membranfläche Sd in cm² 133 
Resonanzfrequenz fs in Hz 61.8 
mechanische Güte Qms 2.61 
elektrische Güte Qes 0.58 
Gesamtgüte Qts 0.47 
Äquivalentvolumen Vas in l 9.9 
Bewegte Masse Mms in g 16.5 
Rms in Kg/s 2.45 
Cms in mm/N 0.4 
B*l in Tm 6.36 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 92 
Leistungsempfehlung in W 80-300 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Spitzenklasse 
- „Ein Leckerbissen für Pegelfans.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 23.07.2019, 15:03 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages