Kategorie: In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Vergleichstest: MB Quart QM165 GOLF VI


MB Quart QM165 GOLF VI

Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch MB Quart QM165 GOLF VI im Test, Bild 1
9761

MB Quart entwickelt sich stetig zum Spezialisten für fahrzeugspezifische Lautsprecher. Sogar fahrzeugspezifische Subwoofer sind im Angebot, die als Formteil ins Kofferraum-Seitenteil passen. Für VW gibt es 20er- und 16er-Spezialsysteme, in den Golf VI passt natürlich unser QM165 GOLF VI. Dieses enthält einen Blechkorb- Tiefmitteltöner, natürlich MB-Quart- typisch mit einer robusten Polypropylenmembran und ebensolcher Dustcap. Im pulverbeschichteten Korb sind Lüftungsöffnungen vorhanden, außerdem gibt es eine Polkernbohrung. Der Hochtöner, eine 25er-Gewebekalotte, findet an der Gehäuseweiche Anschluss. Diese ist ausschließlich für ihn zuständig und dazu hochwertig mit einem Folienkondensator und einer Luftspule bestückt.

Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch MB Quart QM165 GOLF VI im Test, Bild 2Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch MB Quart QM165 GOLF VI im Test, Bild 3Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch MB Quart QM165 GOLF VI im Test, Bild 4Car-HiFi Lautsprecher fahrzeugspezifisch MB Quart QM165 GOLF VI im Test, Bild 5
Eine Pegelanpassung ist per Schalter möglich. 

Klang


Das MB Quart spielt ausgeglichen und über den gesamten Frequenzbereich ohne Ecken und Kanten. Das klingt fast schon zu rund, es fehlt der letzte Biss. Dafür zeichnet der Hochtöner sehr schön durch und er nervt nie mit zischenden Höhen. Tonal ist alles im grünen Bereich und der Bassdruck fällt sogar sehr erfreulich aus. Das MB Quart leistet sich keine echten Schwächen und empfiehlt sich daher als Allrounder für jedermann.

Fazit

Das QM165 GOLF VI von MB Quart ist ein Allrounder ohne echte Schwächen.

Kategorie: In-Car Lautsprecher fahrzeugspezifisch

Produkt: MB Quart QM165 GOLF VI

Preis: um 180 Euro


8/2014
3.5 von 5 Sternen
 
Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Einbau 5%

Frequenzweiche 5%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Audio Design, Kronau 
Hotline: 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Nenndurchmesser TT (in mm) 165 
Einbautiefe mit Ring (in mm) 34 
Magnetdurchmesser (in mm) 86 
Membran HT (in mm) 25 
Gehäuse HT 50 
Flankensteilheit TT/HT Nein /12 dB 
Hochtonschutz PTC 
Pegelanpassung HT 3, 0, -3 dB 
passend für (Herstellerangabe) Golf VI, Polo 6R, Scirocco III 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3,17 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0,27 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche Sd (in cm²) 133 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 58 
mechanische Güte Qms 4,85 
elektrische Güte Qes 0,70 
Gesamtgüte Qts 0,61 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 12,8 
Bewegte Masse Mms (in g) 14,7 
Rms (in Kg/s) 1,09 
Cms (in mm/N) 0,52 
B*l (in Tm) 4,90 
Schalldruck 2 V, 1 m (in dB) 86 
Leistungsempfehlung 30-100 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 18.08.2014, 12:44 Uhr
363_21693_2
Topthema: Test kompakter High-End Subwoofer
Test_kompakter_High-End_Subwoofer_1662112449.jpg
Verlodyne Acoustics Impact X 10

Er gibt die brutalen Bässe ebenso ungerührt wieder, wie er den Hauptlautsprecher sinnvoll unterstützt und entlastet, damit der das komplexe Klanggeschehen sauber abbilden kann. So macht das Freude.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH