Kategorie: In-Car Subwoofer Chassis

Einzeltest: Helix IK W6-DVC2


Mini- Subwoofer von Helix

In-Car Subwoofer Chassis Helix IK W6-DVC2 im Test, Bild 1
22127

Mit dem IK W6-DVC2 bietet Helix erstmals einen 6-Zoll Subwoofer an. Wir haben getestet, was der Kleine kann.

Subwoofer werden immer kleiner in den letzten Jahren. Helix reagiert auf diesen Trend mit dem IK W6-DVC2, dem ersten Vertreter einer neuen Subwoofergeneration, die an der Zusatzbezeichnung „Impact“ zu erkennen ist. Ansonsten gibt sich unser Testling W6 als Einzelchassis in 6 Zoll oder 16 Zentimeter zu erkennen. Die Varianten DVC2 und SVC2 arbeiten mit 2x2 Ohm Doppel spulen bzw. 2 Ohm Einzelspulen und sind damit bestens für den Betrieb auch an modernen Multikanalverstärkern geeignet, mit deren Leistung der Miniwoofer auch auskommt. Unser IK W6-DVC2 ist zwar zierlich im Durchmesser, dafür jedoch sehr massiv ausgebaut. Die stabilen Terminals und der riesige Ferritmagnet sind gerade so dimensioniert, dass der Woofer noch problemlos durch die Einbauöffnung passt. Die Membran besteht aus stabilem luftgetrocknetem Papier und im Antrieb arbeitet eine 1,5 Zoll Spule mit 6 Millimetern Hub in jede Richtung.

In-Car Subwoofer Chassis Helix IK W6-DVC2 im Test, Bild 2In-Car Subwoofer Chassis Helix IK W6-DVC2 im Test, Bild 3


Messungen und Sound


Seine schön ausgewogene Parametrie lässt den IK W6-DVC2 in Reflexgehäusen ab 7 Litern arbeiten. Unser Testgehäuse von gut 11 Litern markiert bereits die sinnvolle Obergrenze. Mit der Abstimmung auf gut 50 Hz erzielen wir einen nach unten leicht fallenden Schalldruckverlauf, der sogar einiges an Tiefgang verspricht. Klar, ein einzelner 16er wird weder Rekorde bei Tiefgang noch bei Pegel aufstellen, dennoch ist es erstaunlich, welch voller Klang aus dem kleinen Gehäuse kommt. Wer nicht gerade Electronica mit Dunkelbass hört, wird nichts vermissen. Und wie erwartet läuft der kleine Woofer supersauber und liefert präzise Bassimpulse, die hervorragend klingen.

FAQ - In-Car Subwoofer Chassis

Was ist die Impedanz

Die Impedanz ist der frequenzabhängige Widerstand eines Lautsprechers. Der Gleichstromwiderstand ergibt sich als Impedanz bei 0 Hz. Bei Lautsprechern und Subwoofern findet man die Nennimpedanz, also die "Ohmzahl", die aus praktischen Gründen üblicherweise in Klassen zu 1, 2, 4 oder 8 Ohm angegeben wird. Wichtig wird die Impedanz bei der Kombination von Subwoofer(n) und Endstufe.


Was ist eine Doppelschwingspule?

Eine Doppelschwingspule oder Dual Voice Coil oder DVC ist eine Schwingspule mit zwei Abgriffen. Der Subwwofer hat also je zwei Plus- und Minusklemmen. Das verändert den Output oder die Belastbarkeit nicht, erlaubt jedoch variable Schaltungsmöglichkeiten. Mit der Doppelschwingspule kann der Subwoofer an zwei Endstufenkanälen betrieben werden, um z.B. bei kleinen Mehrkanalendstufen mehr Leistung herauszuholen.


Wie verschalte ich eine Doppelschwingspule?

Durch Verschaltung der beiden Einzelspulen entsteht ein neuer Abgriff für einen Endstufenkanal. Bei Parallelschaltung halbiert sich die Impedanz, bei Reihenschaltung verdoppelt sie sich. Dies gilt es beim Anschluss an die Endstufe zu beachten, ob letztere für die entstehende Gesamtimpedanz zugelassen ist. So entsteht bei Parallelschaltung einer 2 x 4 Ohm Doppelspule ein 2-Ohm Subwoofer, der an 2-Ohm-stabilen Endstufen betrieben werden kann. 2 x 2 Ohm parallel ergibt einen 1-Ohm-Subwoofer, dessen Endstufe 1-Ohm-stabil sein muss.


Welche Endstufe passt zu meinem Subwoofer?

Die, welche an der Impedanz des Subwoofers die gewünschte Leistung abgibt. Beispiel: Der Subwoofer soll mit 400 Watt betrieben werden und hat eine Impedanz von 2 Ohm. Die passende Endstufe ist eine, die ca. 200 Watt an 4 Ohm und 400 Watt an 2 Ohm leistet. 1-Ohm-Stabilität ist nicht erforderlich.


Muss ich einen neuen Subwoofer erst einspielen?

Aus klanglicher Sicht nicht, ein Subwoofer ändert sich nur minimal durch Einspielen. Es ist allerdings sehr sinnvoll, bei einem fabrikneuen Woofer nicht sofort extreme Lautstärken zu fahren. Wird der Schwingspulenlack zu stark aufgeheizt, können Lösemittelreste die Struktur aufbrechen und die Schwingspule wird zerstört. Daher den Sub erst im ganz normalen Musikbetrieb einige Stunden betreiben, so können sich eventuelle Lösemittel verflüchtigen.

Fazit

Der IK W6-DVC2 ist eine willkommene Bereicherung für trickreiche zeitgemäße Bassinstallationen. Und mit gerade mal 100 Euro Einzelpreis lassen sich auch 2er- oder 4er- Konfigurationen bezahlbar realisieren.

Kategorie: In-Car Subwoofer Chassis

Produkt: Helix IK W6-DVC2

Preis: um 100 Euro


1/2023
5.0 von 5 Sternen

Mittelklasse
Helix IK W6-DVC2

1/2023

Helix IK W6-DVC2
KLANGTIPP
 
Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audiotec Fischer, Schmallenberg 
Hotline 02972 9788 0 
Internet www.audiotec-fischer.com 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 16,5 
Einbaudurchmesser (in cm) 13,3 
Einbautiefe (in cm) 7.5 
Magnetdurchmesser (in cm) 11,4 
Gewicht (in kg)
Nennimpedanz (in Ohm) 2 x 2 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 4.06 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.81 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche (in cm²) 121 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 56 
mechanische Güte Qms 4.22 
elektrische Güte Qes 0.35 
Gesamtgüte Qts 0.32 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 5.21 
Bewegte Masse Mms (in g) 32 
Rms (in Kg/s) 2.64 
Cms (in mm/N) 0.25 
B x I (in Tm) 11.4 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 81 
Leistungsempfehlung 70 - 200 W 
Testgehäuse BR 11,5 l 
Reflexkanal (d x l) 5 x 20 cm 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Vielseitig einsetzbarer, preiswerter Miniwoofer.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 22.01.2023, 09:58 Uhr
388_0_3
Topthema: Kinositze für Ihr Heimkino
Kinositze_fuer_Ihr_Heimkino_1671195930.jpg
Anzeige
Perfekter Sitz- & Liegekomfort

Sofanella hat bequeme Kinosessel mit vollelektrischen Sitzen & Kopflehnen für maximalen Komfort für ein unvergessliches Filmerlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Gogler | Oliver Gogler e.K.