Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Audio-Technica ATH-L5000


Over-Ear-Kopfhörer Audio-Technica ATH-L-5000

Kopfhörer Hifi Audio-Technica ATH-L5000 im Test, Bild 1
18649

Die Position des Kopfhörer-Spitzenmodells hatte bei Audio-Technica bis vor Kurzem der fantastische, offen gebaute ATH-ADX5000 inne. Jetzt tritt der geschlossene ATH-L5000 an, ihn vom Thron zu stoßen.

Der neue Spitzen-Kopfhörer stellt in vieler Hinsicht einen Paradigmenwechsel bei Audio- Technica dar. Im Gegensatz zum bisherigen, offenen Spitzenmodell ist er geschlossen konstruiert. Der technisch-metallischen Ästhetik des ATH-ADX5000 setzt er Gehäuse und Kopfbügel mit edlem Lederbezug entgegen. Tja, und das Preislevel für das AT-Spitzenmodell hebt er fast auf das Doppelte. Der ATH-L5000 arbeitet mit dynamischen Wandlern von 58 mm Durchmesser. Die Treiber haben eine Impedanz von 45 Ohm und bringen es auf einen Wirkungsgrad von 100 dB. Damit kommt auch der Betrieb an mobilen Geräten in Betracht. Zum Lieferumfang gehören neben einem ausgewachsenen Transportkoffer zwei Anschlusskabel – eins mit 6,3-mm-Stereo-Klinke eins mit 4-Pol-XLRStecker zum symmetrischen Anschluss. Mit 480 g ist der ATH-L5000 ein echtes Schwergewicht. Die Audio-Technica-typischen „Flügel“ fangen dieses Gewicht bequem ab, fühlen sich auf dem Kopf allerdings ungewohnt an. Die weichen Ohrpolster liegen nicht ganz gleichmäßig um die Ohren auf, was vor allem daran liegt, dass AT auf ein horizontales Gelenk verzichtet hat. Das gewöhnungsbedürftige Tragegefühl hat man vergessen, sobald Musik spielt. Schon mit den ersten Klavieranschlägen, die über den ATH-L5000 erklingen, ist klar, dass Audio-Technica hier einen Kopfhörer geschaffen hat, der zu den Weltbesten gehört. War der offene ATH-ADX5000 schon ein wirklich exzellenter Kopfhörer – der geschlossene ATH-L5000 ist besser. Impulse gibt er mit einer Präzision wieder, die ihresgleichen sucht. Was die Auflösung betrifft, scheint es keine Limits zu geben, Klangfarben bringt der neue Spitzen-AT lupenrein.

Kopfhörer Hifi Audio-Technica ATH-L5000 im Test, Bild 1Kopfhörer Hifi Audio-Technica ATH-L5000 im Test, Bild 2Kopfhörer Hifi Audio-Technica ATH-L5000 im Test, Bild 3
Und im Bass macht er klar, welche Vorteile eine geschlossene Konstruktion haben kann, wenn sie richtig gemacht ist. Hier geht es unglaublich tief und substanziell in den Frequenzkeller, ohne dass dabei Kontrolle geopfert wird oder unangenehmer Druck entsteht.

50
Anzeige
VORTEIL-AKTION: Das Revox STUDIOART 5.1 Kinoerlebnis!
qc_01-01_1631787635.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg

>> Hier mehr erfahren

Fazit

Mit dem ATH-L5000 hat Audio-Technica einen Kopfhörer geschaffen, der endgültig in die Riege der weltbesten Top-Kopfhörer gehört. Der hat seinen Preis, klingt dafür jedoch sensationell gut.

Preis: um 4200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio-Technica ATH-L5000

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio-Technica Deutschland, Mainz-Kastel 
Internet eu.audio-technica.com 
Typ Over-Ear 
Anschluss 6,3-mm-Stereoklinke, 4-Pol-XLR 
Frequenzumfang 5 – 50.000 Hz 
Impedanz 45 Ohm 
Wirkungsgrad 100 dB 
Bauart offen, dynamisch 
Kabel 3 m, austauschbar 
Gewicht 480 g 
geeignet für: High End 
Ausstattung: 3,0 m-Kabel mit 6,3-mm- Klinkenstecker, 3,0 m-Kabel symmetrisch mit XLRM 4-polig, Transportkoffer 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung angemessen 

HD Lifestyle Gallery

/test/kopfhoerer_hifi/audio-technica-ath-l5000_18649
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 20.10.2019, 10:00 Uhr
284_14379_1
Topthema: XGIMI Horizon Pro
XGIMI_Horizon_Pro_1629980484.jpg
Anzeige
Best-Buy-Projector 2021-2022

Die EISA hat eine lange Tradition und besteht seit 1982. Seitdem wählen die Redaktionen jährlich die besten Produkte der Unterhaltungselektronik weltweit. Den begehrten Titel „Best Buy Projector“ erhält in diesem Jahr der Horizon Pro von XGIMI.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH