Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Noise Cancelling

Einzeltest: Philips NC1 - Seite 2 / 2


In der Stille liegt die Kraft

Klang


Wie gesagt hat mich in den letzten Monaten kein Modell der Niederländer enttäuscht,  und der NC1 macht da keine Ausnahme. Nach etwa 20 Stunden Einspielzeit normalisiert sich der anfangs etwas dumpfe, bassige Klang und offenbart eine tonal immer  noch minimal warm gefärbte, dadurch aber auch unglaublich angenehme Charakteristik. Die Abstimmung des Philips ist tonal wirklich gelungen: Druck und Wärme  verschmelzen mit seidiger Auflösung im Hochton und preisklassenbezogen sehr guter  Transparenz im Mittelton. Auf „No Way Out of Here“ von Iron & Wine ertönen Stimme  und Akustikgitarre glasklar und mit schönen Klangfarben, das einsetzende Schlagzeug  hat Punch und Speed, und der Bass drückt rund und voll, während die Schlagzeugbecken eher gülden als silbrig glänzen. In räumlicher Hinsicht gibt sich der Philips  nicht verschwenderisch, aber präzise, und er schafft es, auch mit klassischer Musik  glaubhafte und schön durchzeichnete Bilder aufzuspannen, denen allerdings die letzte  Information über die Weite des Raumes fehlt – aber das schaffen meistens nur deutlich teurere Kopfhörer. Nachvollziehbar wird das zum Beispiel mit den „Mozart String  Quartets“ des Armida Quartetts. Hier sind zwar die einzelnen Instrumente sauber getrennt und auch Hintergrundgeräusche kommen durch.

Doch den Feinheiten des Halls  im Raum, die die Definition der Größe desselben ermöglichen, bringt der Philips etwas  weniger Aufmerksamkeit entgegen. Noch etwas deutlicher wird das, wenn die Active Noise Cancellation eingeschaltet ist. Dann erscheint das gesamte Klangbild auch  etwas schlanker und weniger direkt, jedoch ist dieser Effekt deutlich weniger stark  ausgeprägt als bei anderen ANC-Kopfhörern, die ich kenne. Das Gefühl von „Druck auf  den Ohren“, das einige ANC-Hörer produzieren, kennt der Philps NC1 nicht. Man kann  also nur zu einem durchweg gelungenen Erstlingswerk gratulieren!

Fazit

Superb verarbeiteter On-Ear mit mitreißend-kräftigem aber ausgewogenem und angenehmem Klang. Wirkungsvolles Noise Cancelling ohne störende Nebeneffekte.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Philips NC1

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 250 
Vertrieb: Gibson Innovations Germany, Hamburg 
Internet: www.philips.de 
Typ: geschlossener On-Ear mit Active Noise Cancelling 
Anschluss: 3,5-mm-Klinke, USB zum Aufladen 
Frequenzgang: 7 – 25.000 Hz 
Impedanz (in Ohm): 16 
Wirkungsgrad: 107 dB/mW 
Kabellänge: 1,2 m 
Gewicht (in g): 191 
geeignet für: Mobile Player, Smartphones, Tablets 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 28.01.2016, 09:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics Aberle GmbH
euronics-aberle.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:30,14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 07261 64 538


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


expert MEGASTORE GmbH Landsberg
www.expert.de/landsberg
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 08191 64 83 30


Fernseh Mayer
iq-mayer.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 08086 275


Miarka Elektronik GmbH
iq-miarka24.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 13-19 Uhr
Tel.: https://iq-miarka24.de/

zur kompletten Liste