Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer Noise Cancelling

Einzeltest: Philips NC1 - Seite 2 / 2


In der Stille liegt die Kraft

26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png

>> Mehr erfahren

Klang


Wie gesagt hat mich in den letzten Monaten kein Modell der Niederländer enttäuscht,  und der NC1 macht da keine Ausnahme. Nach etwa 20 Stunden Einspielzeit normalisiert sich der anfangs etwas dumpfe, bassige Klang und offenbart eine tonal immer  noch minimal warm gefärbte, dadurch aber auch unglaublich angenehme Charakteristik. Die Abstimmung des Philips ist tonal wirklich gelungen: Druck und Wärme  verschmelzen mit seidiger Auflösung im Hochton und preisklassenbezogen sehr guter  Transparenz im Mittelton. Auf „No Way Out of Here“ von Iron & Wine ertönen Stimme  und Akustikgitarre glasklar und mit schönen Klangfarben, das einsetzende Schlagzeug  hat Punch und Speed, und der Bass drückt rund und voll, während die Schlagzeugbecken eher gülden als silbrig glänzen. In räumlicher Hinsicht gibt sich der Philips  nicht verschwenderisch, aber präzise, und er schafft es, auch mit klassischer Musik  glaubhafte und schön durchzeichnete Bilder aufzuspannen, denen allerdings die letzte  Information über die Weite des Raumes fehlt – aber das schaffen meistens nur deutlich teurere Kopfhörer. Nachvollziehbar wird das zum Beispiel mit den „Mozart String  Quartets“ des Armida Quartetts. Hier sind zwar die einzelnen Instrumente sauber getrennt und auch Hintergrundgeräusche kommen durch.

Doch den Feinheiten des Halls  im Raum, die die Definition der Größe desselben ermöglichen, bringt der Philips etwas  weniger Aufmerksamkeit entgegen. Noch etwas deutlicher wird das, wenn die Active Noise Cancellation eingeschaltet ist. Dann erscheint das gesamte Klangbild auch  etwas schlanker und weniger direkt, jedoch ist dieser Effekt deutlich weniger stark  ausgeprägt als bei anderen ANC-Kopfhörern, die ich kenne. Das Gefühl von „Druck auf  den Ohren“, das einige ANC-Hörer produzieren, kennt der Philps NC1 nicht. Man kann  also nur zu einem durchweg gelungenen Erstlingswerk gratulieren!

Fazit

Superb verarbeiteter On-Ear mit mitreißend-kräftigem aber ausgewogenem und angenehmem Klang. Wirkungsvolles Noise Cancelling ohne störende Nebeneffekte.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Philips NC1

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 250 
Vertrieb: Gibson Innovations Germany, Hamburg 
Internet: www.philips.de 
Typ: geschlossener On-Ear mit Active Noise Cancelling 
Anschluss: 3,5-mm-Klinke, USB zum Aufladen 
Frequenzgang: 7 – 25.000 Hz 
Impedanz (in Ohm): 16 
Wirkungsgrad: 107 dB/mW 
Kabellänge: 1,2 m 
Gewicht (in g): 191 
geeignet für: Mobile Player, Smartphones, Tablets 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 28.01.2016, 09:55 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann