Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörerverstärker

Einzeltest: Taga Harmony THDA-500T v.2


DAC/Kopfhörerverstärker Taga Harmony THDA-500T v.2

18658

Die polnische Marke Taga hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Portfolio hochwertiger HiFi-Produkte vorgestellt. Neben einer beachtlichen Kompetenz in Sachen Lautsprecher hat man in Polen ein Herz für Röhrengeräte. Und so ist auch der DAC/Kopfhörerverstärker THDA-500T v.2 mit einer Röhre bestückt.

Die Röhre, eine Vorstufenröhre des Typs 12AX7, ist das markante Designelement des ansonsten geradlinig gestalteten Taga Harmony THDA-500T v.2. Da Vorstufenröhren wenig Leistung bringen müssen, glühen sie kaum und halten dafür lange. Doch auf ein wenig Röhrenglut wollte Taga nicht verzichten und hilft dem Röhrenschein mit ein paar LEDs auf die Sprünge. Neben der „Beleuchtung“ setzt Taga beim THDA-500T v.2 auch im Inneren auf moderne Technik. Während die Röhre in der Vorstufe ein wenig Glanz verströmen darf, sorgen MOSFET-Transistoren in Class-ASchaltung für die notwendige Leistung. Der Hybridverstärker bereitet sowohl ankommende analoge Signale für Kopfhörer auf als auch die Signale des eingebauten D/A-Wandlers. Der THDA-500T v.2 nimmt via USB auch Musikdaten bis 24 Bit/192 kHz entgegen, die er mithilfe eines aktuellen DAC-Chipsatzes wandelt. Sein Ausgangssignal stellt der DAC dabei sowohl für den angeschlossenen Kopfhörer bereit als auch an zwei Vorverstärker- Ausgängen auf der Rückseite. Wer mag, kann also beispielsweise ein Paar Aktivboxen an den THDA-500T v.2 anschließen. Klanglich erfüllt der Taga Harmony THDA- 500T v.2, was sein edles Äußeres verspricht. Er klingt schlicht piekfein. Er bietet einen eher farbig-vollen denn knochentrocken - knallharten Bassbereich, was vor allem akustischen Instrumenten sehr gut bekommt.

Auch in den Mitten zeigt der Taga eine Affinität zu natürlichen Tönen. Die Klangfarben von Instrumenten zeichnet er sehr sauber, bei Stimmen arbeitet er jede Nuance der Artikulation wunderbar heraus. In den Höhen ist durchaus Leben, allzu hellem Strahlen zieht der THDA-500T v.2 hier Seidigkeit vor, was insgesamt einen sehr harmonischen Klang ergibt, der ins Ohr geht und dem man gerne und lange zuhört. Der Taga-Kopfhörerverstärker liegt damit tendenziell auf der genussvollen Seite der Musikwiedergabe, enthält sich dabei jedoch oberflächlicher Schönfärberei. Dabei erweist er sich als sehr kräftig und treibt auch schwierige Kopfhörer souverän.

Fazit

Der Taga Harmony THDA-500T v.2 ist ein piekfeiner DAC/Kopfhörerverstärker der Musik ehrlich und mit Charme vermittelt. Sieht man gerne, hört man noch lieber.

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Taga Harmony THDA-500T v.2

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70%

Ausstattung: 15%

Bedienung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 350 Euro 
Vertrieb: Stereo & Surround, Oberhausen 
Internet: www.sunds-shop.de 
Abmessungen (B x H x T in mm): 170/120/235 
Gewicht: 2,5 kg 
Ausführungen: Schwarz 
geeignet für: HiFi, High End 
Anschlüsse:
Eingänge: analog: 1 x Paar Cinch digital: 1 x USB 
Ausgänge: analog: 1 x 6,3-mm-Stereoklinke, 1 Paar Cinch 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: hervorragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 22.10.2019, 15:02 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Fernseh- Sat- und Hausgeräteservice Stara
iq-fernsehservice-stara.de
Beratungshotline:
Tel.: 06135 30 31


Firma Rolf Hirtler
www.hirtler-tv.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 07642 922 092


Hörbar Dresden
hoerbar.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0351 4109602


Lynx Studio Technology
www.lynxstudio.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 06171 58 20 10


Masters Naumann
masters-naumann.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0371 583 677

zur kompletten Liste