Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Apertura Adamante


French Connection

15825

Die Marke Apertura ist in Frankreich seit Langem bekannt für hochklassige Lautsprecher. In Deutschland ist die Marke eher ein Geheimtipp – Grund genug also, der zweitgrößten Apertura-Standbox namens Adamante mal näher auf den Zahn zu fühlen.

Im schönen Nantes, nicht weit entfernt von der französischen Atlantikküste, beschäftigt sich Chefentwickler Christian Yvon mit der Entwicklung von ganz eigenständigen Lautsprechern. Sein Motto lautet: „Weniger ist mehr“ und daher beruhen alle seine Produkte auf dem Prinzip des Minimalismus. „Ein Lautsprecher sollte wirklich nur das reine Musiksignal wiedergeben, ohne Zugabe von Resonanzen, Verfärbungen, Phasenfehlern oder Verzögerungen bei der Impulsantwort“, so Yvon. Was sich so selbstverständlich anhört, ist in der realen Welt allerdings nur durch jahrzehntelange Erfahrung und akribische Detailarbeit möglich. Und dazu hat Christian Yvon seine Hausaufgaben gemacht. Sämtliche Lautsprechermodelle aus dem Hause Apertura besitzen aufwendig konstruierte Gehäuse, die durch 3D-Computersimulationen und umfangreiche Messungen auf minimale Resonanzen getrimmt wurden. Auch bei dem klanglich kritischen Bauteil Frequenzweiche verlässt sich Yvon nicht auf die klassischen Filtertheorien nach Butterworth oder Linkwitz-Riley, sondern entwickelte eine DRIM genannte, ungewöhnliche Filterstruktur, die ihm eine möglichst ideale Kontrolle der Chassis im Frequenzgang und – noch wichtiger – im Phasengang ermöglicht. Bei der Auswahl der eingesetzten Chassis vertraut Yvon hauptsächlich auf superleichte und dennoch stabile Membranen sowie Bändchenhochtöner. 


Adamante

Mit sattem 53 Kilogramm pro Lautsprecher und einer Höhe von rund 110 Zentimetern gehört die Apertura Adamante zu den ausgewachsenen Vertretern ihrer Art. Die massive Verarbeitung des sanft geschwungenen Gehäuses mit einer Wandstärke von 28 bis 44 Millimetern sorgt für eine extrem stabile Konstruktion, ganz im Sinne des Entwicklers. Denn Christian Yvon will Eigenresonanzen des Gehäuses möglichst perfekt unterdrücken. Zusätzlich zu der massiven Bauart sorgen die geschwungenen, nicht-parallelen Seitenwände für die effektive Verteilung der im Gehäuseinneren unvermeidlichen Resonanzen. Durch die unsymmetrische Konstruktion der Gehäusewände in Sandwichbauweise können sich keine ausgeprägten stehenden Wellen entwickeln und störender Schall innerhalb des Gehäuses lässt sich so viel einfacher durch geeignete Dämmstoffe bekämpfen. Dazu sorgt eine massive Metallplatte auf der Gehäuseunterseite für solide Standfestigkeit, vier weit außen angebrachte Spikes dienen der Kippsicherheit und aufgrund eines zentral angeordneten „Extra-Spikes“ steht die Adamante praktisch auf einem zentralen Punkt direkt unterhalb ihres eigentlichen Schwerpunktes. 


Preis: um 18000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Apertura Adamante

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 26.06.2018, 10:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Das andere Hifi Studio
www.dasanderehifistudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 0173 59 18 606


expert Bening Minden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0571 388580 203


MD Sound GmbH & Co. KG
www.md-sound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09358 9700 110


Medimax Osterholz-Scharmbeck
www.medimax.de/osterholz-scharmbeck
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-17 Uhr
Tel.: 04791 965 41 26


variant GmbH
www.variant-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 06421 483 909

zur kompletten Liste