Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Audium Comp 5 Active - Seite 4 / 5


Dream - Team

Das Gehäuse wurde um den ovalen 6x9er-Tieftöner herum designt. Clever, denn so entsteht auf natürliche Weise das gefällige schlanke Gehäuse mit den geschwungenen Seitenflächen. Dieses ist erstklassig verarbeitet, es besteht aus solidem MDF und enthält Ringversteifungen, die die Wandflächen wirkungsvoll ruhigstellen. Der Breitbänder braucht eine eigene Kammer, die in Form einer Röhre realisiert ist. Unser Zebrano-Echtholzfurnier steht der Comp 5 ganz ausgezeichnet und harmoniert gut mit der kleinen Extraschallwand, die wie der Sockel mit einer grauen Nextel-Beschichtung versehen ist. Bevor es mit unseren Höreindrücken weitergeht, noch ein Wort zu den vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten der Comp 5 Active. Unser erstes Setup zum Ausprobieren war mein Laptop und einer der Fostex-DACs aus dem laufenden Testbetrieb. So kam der erste Ton nach nicht ganz einer Minute „Anlagenaufbau“. So eine Aktivbox ist ganz schön praktisch und drängt sich förmlich auf für Leute, die eben keine Ansammlung mächtiger HiFi-Komponenten ansehen wollen, sondern für die ein iPad auf dem Wohnzimmertisch genug Stereoanlage ist. Dabei macht sich die Comp 5 Active auch garantiert gut an einem Röhrenvorverstärker, mit dem man bequem vom CD-Player zum DAC (oder gar zum Analogdreher) umschalten kann.

Meine Testmusik liegt auf unserem Rip- NAS und dann fiel die Wahl auf den Streamingclient M1 CLiC von Musical Fidelity. Auch hier dauerte das Aufbauen der Anlage nur kurz; die Comp 5 Active ist absolut unkritisch, und schnell war die optimale Einwinkelung knapp hinter den Hörplatz gefunden. Was durch die Bank und von Anfang an voll überzeugen konnte, waren Stimmen und Instrumente. Die Comp 5 Active fügt keine eigenen Klangfarben hinzu, alles klingt sehr ausgewogen. Nur an den äußersten Enden des Frequenzbands übertreibt die Box ein wenig. Das führt nicht zur gefürchteten Badewanne, die Klangfarben sind wie gesagt toll und korrekt. Ein Effekt ist jedoch ganz sicher, dass die zierliche Box garantiert für Erstaunen sorgt, weil sie unglaublich erwachsen im Bass klingt und dann noch nicht mal ein Tieftöner erkennbar ist. Dazu tönt es sehr schön transparent. Das Saitenflirren akustischer Gitarren, ein gestrichener Kontrabass oder die Luftbewegungen einer Flöte – das geht alles richtig gut. Kraftwerks Live-Einspielung „Minimum-Maximum“ – sonst eher eine Domäne großer Lautsprecher – beeindruckt mit messerscharfen Kanten der Synthieklänge sowie präzisem Bass. Der Raumeindruck ist überragend. Man hört bei jedem Ton, dass die Comp 5 Active eindeutig von der Elektronik profitiert, sie macht einfach keine Fehler und spielt auf den Punkt.

Diese „zeitrichtige“ Wiedergabe kann man übrigens auch im Labor nachmessen, die perfekte Sprungantwort der Box sagt eigentlich alles. So viel Lob der Elektronik bedeutet bei der Comp 5 Active jedoch überhaupt nicht, dass keine Musik rüberkommt. Wir haben Johny Cashs gebrochene Stimme auf der „American Recordings IV“ genauso intensiv erlebt wie ein atmosphärisch dichtes „Wish You Were Here“ von Pink Floyd. Die gern genommenen Mozart-Sinfonien in der 192-kHz- Einspielung des Scottish Chamber offenbarten Detailreichtum und schön herausgearbeitete Dynamiksprünge. Auch die Pegelfähigkeiten der schlanken Comp 5 können überzeugen, sie stehen denen eines Zweiwegesystems mit 17er-Tieftöner keinesfalls nach. Alles prima also

Preis: um 3000 Euro

Audium Comp 5 Active


-

 
Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
106_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1546866681.jpg
Anzeige
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2012, 09:17 Uhr