Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: German Physiks Unlimited MKII Ultimate


Suchtgefahr

Lautsprecher Stereo German Physiks Unlimited MKII Ultimate im Test, Bild 1
10153

Achtung: dieser Lautsprecher kann süchtig machen! Süchtig nach echter, realistischer und packender Musikwiedergabe, wie Sie sie noch nie gehört haben. Dieser Lautsprecher ist anders, einzigartig und basiert auf einer unkonventionellen Technik – patentiert in Deutschland. Die Rede ist von einem Biegewellenwandler und der neuen „Unlimited MKII Ultimate“ von German Physiks.

Aufmerksame Leser erinnern sich vielleicht: Bereits 2011 berichteten wir über die kleine, feine Lautsprecher-Manufaktur German Physiks, die mit selbst entwickelten und komplett in Deutschand gefertigten Biegewellenwandler-Lautsprechern in Sachen Musikwiedergabe technisch komplett eigene Wege geht. Omnipolare Lautsprecher (sprich 360° rundumstrahlend) sind das Metier der in Maintal beheimateten Firma, exotisch anmutende Biegewellenwandler finden sich in German- Physiks-Lautsprechern in der gehobenen Preisklasse bis weit über 200.000 Euro. Bis im Jahre 2011 mit der Limited 11 ein „bezahlbarer“ Lautsprecher mit den patentierten DDD-Biegewellenwandlern den Versuch startete, auch in Preisklassen unter 10.000 Euro mit den Vorzügen der 360°-Schallabstrahlung zu punkten. Die schnell ausverkaufte „limitierte“ Version beflügelte German-Physiks-Gründer Holger Müller mit der praktisch baugleichen „Unlimited“ dem Musikliebhaber den günstigen Einstieg in die wunderbare Welt der DDD-Biegewellenwandler dauerhaft zu ermöglichen. Die uns nun zum Test vorliegende „Unlimited MKII Ultimate“ ist die technische Weiterentwicklung des Erfolgsmodells von 2011 und verfügt über einige kleine, aber klanglich hochgradig relevante Tuningmaßnahmen. Lassen Sie sich überraschen ... 

45
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg

>> Hier mehr erfahren

Unlimited MKII Ultimate


Nach wie vor eröffnet sich auch mit der Unlimited MKII Ultimate die faszinierende Welt der Rundumstrahler von German Physiks auch in einer nachvollziehbaren Preisklasse, ohne Abstriche in der Klangqualität. Doch fangen wir von vorne an. Wie alle German-Physiks-Produkte wird auch die Umlimited komplett in Deutschland entwickelt und in aufwendiger Handarbeit gefertigt und verfügt über den optisch wie technisch einzigartigen DDD-Wandler, der oben auf der Box thront. Der sieht nicht nur anders aus als ein konventioneller Lautsprecher, er ist es auch. DDD steht für Dicks Dipole Driver und auf eben diesen Herrn Dicks gehen sowohl der Prototyp des Wandlers als auch die Theorie zu seinem Funktionsprinzip zurück. Oben sitzt ein Antrieb mit Schwingspule und wo andere Lautsprecher einen Korb aus Stahlblech oder Aluminium haben, verfügt der DDD-Wandler über ein Gerüst aus schlanken Edelstahlstangen. Der DDD-Wandler strahlt den Schall rundum in den Raum, seine superleichte Membran besteht aus Carbonfaser und ist konusförmig, dabei aber deutlich länglicher als die Membranen herkömmlicher Lautsprecher. Beim DDD-Wandler bewegt sich die Membran nicht hin und her, sondern wird bewusst zu Verformungsschwingungen angeregt. Vom Tiefmitteltonbereich aufwärts breiten sich Biegewellen in der Membran aus und regen die Luft zu Schallwellen an. Der große Vorteil ist, dass der Biegewellenwandler praktisch alle Musikfrequenzen breitbandig verarbeiten kann. Das ermöglicht eine phasenrichtige Wiedergabe, da keine Frequenzweichen ihr Unwesen treiben. Der weitere Vorteil ist das 360°-Abstrahlverhalten des DDD-Wandlers und macht ihn zu dem wohl einzigen Vollbereichs-Rundumstrahler der Welt. Jahrelange Entwicklungsarbeit und jede Menge Know-how stecken in diesem Schallwandler. In der Unlimited MKII Ultimate wird übrigens kein abgespeckter DDD-Wandler verbaut, sondern der gleiche wie in den deutlich teureren Lautsprechern von German Physiks – und dazu noch in paarweise selektierter Ausführung. 

Ultimate Version


In der Unlimited MKII Ultimate erhält der DDD-Wandler unterhalb von 180 Hertz Unterstützung von einem leistungsstarker 20-cm-Tieftöner. Dieser sitzt unsichtbar im Boden des außserordentlich hochwertig verarbeiteten, rund 1,05 Meter hohen Gehäuses. Die Ultimate-Version ist in Schwarz, Weiß, Rot oder Gelb erhältlich und besticht durch ihre makellose, 2 mm starke Polyester- Lackierung. Der Lautsprecher ist als schlanke Säule mit einem quadratischen Grundriss von 24 x 24 cm aufgebaut, die Rückseite lässt sich am edlen Lautsprecher-Terminal mit WBT-Nextgen- Klemmen erkennen. Wer einen derartigen Aufwand beim DDD-Wandler betreibt, wird auch beim Gehäuse keine Klangeinbußen durch sparsamen Aufbau hinnehmen. Dicke und stabile MDF-Wände müssen es sein, mit Verstrebungen an den wichtigen Stellen. Um ein Mitschwingen der Gehäusewände zu vermeiden, kommt in der Unlimited Ultimate eine besonders dicke, 10 mm starke Schicht Dämmmaterial namens Hawaphon auf die Innenwände. Auch haben die Entwickler bei der Ultimate-Version die Frequenzweichen paarweise selektiert und extra hochwertige Bauteile eingesetzt. Wohlgemerkt: Praktisch alles ist handgefertigt und bis zur letzten Schraube „Made in Germany“. 

47
Anzeige
Sofanella, Ihre neue Komfortzone: Cinema Sofa
qc_Bella1_1631540437.jpeg
qc_Bella4_2_1631540437.jpeg
qc_Bella4_2_1631540437.jpeg

>> Hier mehr erfahren

Service


In diesem Zusammenhang sei auf die wohl konkurrenzlose Firmenphilosophie im Hinblick auf die Kundenbetreuung verwiesen. Den Produkten wird eine Lebenserwartung von mindestens 20 Jahren zugrunde gelegt und German Physiks lässt keinen Zweifel daran, dass man gewillt ist, einen Kunden so lange mit Service zu unterstützen. So gibt es, wenn Not am Mann ist, von allen produzierten Lautsprechern Ersatzteile, die selbstverständlich von einem Techniker beim Kunden getauscht werden, sofern dies möglich ist. Wird eine German- Physiks-Box privat weiterverkauft, gehen sämtliche Service- und Garantie-Leistungen an den Zweit-Käufer über. Bei welchem Produkt haben Sie schon mal einen solch umfassenden Service erlebt? Wir jedenfalls kennen nichts Vergleichbares. 

Praxis


Trotz eines vergleichsweise geringen Wirkungsgrads von knapp über 80 dB bei 1 W/1 m beeindruckt die Unlimited MKII Ultimate dennoch im Messlabor: Das Biegewandler- Chassis liefert zusammen mit dem Konus-Treiber einen sehr linearen Frequenzverlauf von 35 Hertz(!) bis weit über 30 kHz – und das prinzipbedingt unter jedem(!) Winkel. Den minimalen Anstieg der gemessenen Verzerrungen bei 5 kHz kommentiert der Entwickler des DDD-Treibers sehr plausibel selbst (siehe Info-Kasten), messtechnisch gibt es bei der Unlimited jedenfalls erst mal jede Menge Pluspunkte. Und der Hörtest? Vergessen Sie alles, was Sie bereits über Dipol- oder Omnipolar- Lautsprecher wissen oder jemals selbst gehört haben. Die DDD-Treiber sind anders, und zwar in jeder Hinsicht. Andere „diffus“ spielende Lautsprecher-Konzepte neigen meist zu einem umhüllenden, aber unpräzisen und undefiniertem Klang. Nicht so die German Physiks: Mit ihnen baut sich eine unvergleichlich packende, realistische und regelrecht greifbare Bühne auf, bei der jedes Instrument und jede Stimme präzise im Raum platziert wird. Trotzdem spielen die beiden Lautsprecher wie aus einem Guss, die Musik wird nicht seziert, sondern zusammenhängend und harmonisch wiedergegeben. Noch mehr: Die Wahl des Hörplatzes ist bei diesen DDD-Wandlern praktisch egal, selbst aus den unmöglichsten Hörwinkeln, an jeder Stelle im Raum klingt das Ensemble der Unlimited MKII Ultimate gleich gut und vermittelt den livehaftigen Eindruck, als würde ein echtes Orchester oder eine Rock-Band mitten im Raum stehen. Nichts bricht zusammen, keine tonalen Verfärbungen, nicht mal die Lautsprecher selbst vermag man zu orten, nur die Musik steht präzise im ganze Raum. Apropos Tonalität, die Unlimited schaffen es problemlos, das gesamte Frequenzspektrum von markerschütterndem Tiefbass bis hin zu kristallklaren Höhen ohne Fehl und Tadel zu reproduzieren. Dabei spielen sie eher unaufdringlich und dezent, jedoch präzise und souverän, ohne Bevorzugung oder Zurückhaltung bei bestimmten Klangfarben – sie reproduzieren einfach nur das vorhandene Musikmaterial in reinster Form! Meine innig geliebte Test-CD „Dance to the Drums Again“ von Cassandra Wilson lieferte den besten Beweis: absolut natürlich und leibhaftig ertönte die rauchige Stimme der Jazz-Sängerin. Selbst nachdem ich den Hörplatz erst ganz nach links und dann sogar fast außerhalb des Raumes verlegte, verlor diese faszinierende Stimmenaufnahme nichts von ihrer Originalität – ein ganz klar nachvollziehbarer Effekt der nahezu perfekten Punktschallquelle, den sonst üblichen „Sweet- Spot“ gibt es nicht mehr. Eines ist klar: diesen Ausnahme- Lautsprecher muss man selbst gehört haben. Bereits nach wenigen Minuten lässt sich so erfahren, welche ungeahnten Dimensionen und Faszination Musikhören bieten kann – so macht HiFi richtig Spaß!

Fazit

Mit der „Unlimited MKII Ultimate“ von German Physiks ist Musikgenuss in nie geahnter Faszination möglich. Dieser Lautsprecher sieht anders aus und ist es auch! Das einzigartige Biegwellenwandler-Prinzip verleiht der Unlimited akustische Eigenschaften, die ihresgleichen suchen. Perfekt in der räumlichen Darstellung an jedem beliebigen Punkt im Hörraum, tonal unbestechlich und mit einer ganz besonderen Natürlichkeit im Klang ist sie definitv etwas ganz Besonderes für Liebhaber der anspruchsvollen Musikwiedergabe. Dazu liegt der Preis der Unlimited MKII in der Ultimate- Version für ein exquistit verarbeitetes und komplett in Deutschland gefertigtes Produkt auf einem erstaunlich verlockenden Niveau – ein echtes Highlight mit sehr hohem Suchtfaktor!

Preis: um 6950 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
German Physiks Unlimited MKII Ultimate

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%

Abbildungsgenauigkeit 15%

Detailauflösung 15%

Räumlichkeit 10%

Dynamik/Lebendigkeit 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten 
Paarpreis 6950 
Vertrieb DDD-Manufactur, Maintal 
Telefon 06109 5029823 
Internet www.german-physiks.de 
Laborbericht
Ausstattung
Ausführung 2-mm-Polyester-Hochglanzlackierung, wahlweise Schwarz, Gelb, Rot, Weiß 
Abmessungen (B x H x T in mm) 240/1050/240 
Gewicht (in Kg) 28,9 
Bauart geschlossen 
Impedanz (in Ohm)
Empfindlichkeit (in dB) 82 
Anschluss Single-Wiring 
Mittel- / Hochtöner DDD-Biegewellenwandler, Karbon-Konus 
Tieftöner 1 x 200-mm-Konus-Treiber 
+ einzigartiger Wandler 
+ erstklassige Verarbeitung 
+ + kein „Sweet-Spot“ 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/lautsprecher_stereo/german_physiks-unlimited_mkii_ultimate_10153
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 17.11.2014, 09:57 Uhr
299_20986_2
Topthema: Standlautsprecher
Standlautsprecher_1635164351.jpg
Quadral Signum 90

Wäre es nicht spannend, in den Altersgruppen eine Umfrage zu den populärsten Lautsprecher-Marken zu machen? Bei den 50-60 jährigen wäre Quadral weit vorne. Und auch in jüngeren Altersklassen kann Quadral mit Auto, Surround- und Einbaulautsprechern punkten.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof