Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: KEF Q750 Atmos-Set - Seite 3 / 5


Ganz großes Kino

Technologie

Mit einer Höhe von etwa 98 cm ist die Q750 ein durchaus erwachsener Lautsprecher, der dank schlanker Front und elegantem Oberflächenfinish in modernen Wohnräumen eine gute Figur macht. Alle neuen Q-Modelle sind wahlweise in Weiß oder Schwarz erhältlich, die Oberflächen der Gehäuse bestehen aus hochstabilem Kunststoff mit einer gebürsteten Struktur, alles ist passgenau gefertigt und selbst an den Gehäusekanten sind keinerlei Fehlstellen zu entdecken. Die Standlautsprecher Q750 und Q550 werden mit Traversenfüßen ausgeliefert, die für einen stabilen und kippfesten Stand sorgen. Optional lassen sich stoffbespannte Frontgitter erwerben, die magnetisch auf der Gehäusefront haften, die sonst üblichen Befestigungsnippel gibt es also zum Glück bei der neuen Q-Serie nicht. Die Treiberbestückung der gesamten Q-Serie besteht selbstverständlich aus einem Uni-Q-Mittel-Hochtöner der neuesten Generation, der in bewährter Koaxialmanier für punktgenauen und präzisen Klang sorgt. Je nach Modell kommen unterschiedliche Größen der Uni-Q-Treiber zum Einsatz, die sich lediglich in der Membrangröße der Mitteltoneinheit unterscheiden. Im Tiefton werden diese Uni-Q-Treiber der Standlautsprecher mit drei Tieftonchassis unterstützt, von denen einer als aktiver Treiber arbeitet, zwei weitere Chassis sorgen als Passivmembranen für erweiterten Schalldruck im Tiefbass.

Trotz des geschlossenen Gehäuses handelt es sich bei der Q750 und der Q550 tatsächlich jeweils um eine Bassreflexkonstruktion, bei der zwei Passivmembranen als Helmholtzresonator dienen. Gegenüber herkömmlichen Bassreflex-Öffnungen erzeugen Passivmembranen keine störenden Luftströmungsgeräusche bei hohen Pegeln und sorgen trotzdem für den gewünschten Pegelgewinn bei extrem tiefen Frequenzen.


Preis: um 5700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
KEF Q750 Atmos-Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bildergalerien

/test/lautsprecher_surround/kef-q750_atmos-set_15812-seite3
SV Sound- SVS 3000 Micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 Micro Subwoofer
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 21.06.2018, 14:55 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH