Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Sonus Faber Sonetto V Set


La dolce vita

16968

Musikhören und Filmeschauen ist Genuss pur, darum darf man also auch gerne neben erstklassiger Klangqualität großen Wert auf Design und hochwertige Materialien von Lautsprechern legen. Sonus Faber demonstriert eindrucksvoll, wie so etwas in Perfektion funktioniert.

Italienisches Design steht in der Regel für Eleganz, harmonische Formgebung und exquisite Materialen. Marken wie Lamborghini, Ferrari, Armani, Gucci oder Alessi stehen stellvertretend für ein ganz besonderes Flair und einen Hauch von Luxus. Hier gehen Produktqualität, ausgesuchte Werkstoffe, handwerkliche Präzision und harmonische Formen eine perfekte Symbiose ein und schmeicheln allen Sinnen. Den in Norditalien ansässigen Lautsprecher-Hersteller Sonus Faber darf man getrost in die Reihe der namhaften italienischen Design marken aufnehmen, denn die Produkte aus dem Hause Sonus Faber beeindrucken bereits seit 1983 mit äußerst hochwertig gefertigten Gehäusen und exzellenter Klangqualität. Ein Genuss für Auge und Ohr gleichermaßen.


Sonetto


Mit der neuen Sonetto-Serie eröffnet Sonus Faber die Option, exquisite Lautsprecher zu einem noch überschaubaren Preis zu erstehen. Denn in allen Modellen der komplett neu entwickelten Sonetto-Serie kommen exklusive Technologien der absoluten Topserien wie Olympica, Homage und Reference zum Einsatz, ohne dass gleich fünfstellige Beträge fällig werden. Auch stehen die neuen Sonetto-Modelle in Sachen Verarbeitung und Materialqualität den großen „Schwestermodellen“ kaum nach. Sonus-Faber-typisch kommt bei der Sonetto-Serie edles Walnuss-Echtholzfurnier für die Gehäuseoberflächen zum Einsatz, wahlweise sind alle Modelle der Serie auch in Hochglanzschwarzer

lackierung oder mattweißer Ausführung zum gleichen Preis erhältlich. Aus akustischen Gründen sind die Gehäuse der Sonetto-Lautsprecher trapezförmig aufgebaut, die leichte Verjüngung nach hinten stabilisiert das Gehäuse ganz enorm, stehende Wellen im Inneren werden reduziert und ganz nebenbei sieht diese Form einfach umwerfend elegant aus. Sanfte Rundungen der Gehäusekanten machen die Sonetto zu echten Schmuckstücken, das Walnuss-Echtholzfurnier unserer Testmuster ist ansatzlos und perfekt um diese Gehäuserundungen herumgeführt und ist ein Musterbeispiel für wahre Handwerkskunst. Übrigens werden alle Sonetto Lautsprecher in Norditalien größtenteils von Hand gefertigt und bestehen problemlos jeden noch so akribischen Qualitäts-Check. Das Sahnehäubchen der Sonetto-Lautsprecher befindet sich wortwörtlich auf der Oberseite der Gehäuse: Sonus Faber hat den Sonetto- Modellen dort eine edle Oberfläche aus echtem, schwarzem Leder spendiert. Das sieht fantastisch gut aus und fühlt sich sogar auch angenehm an.


Preis: um 8500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sonus Faber Sonetto V Set

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-