Kategorie: Minianlagen

Einzeltest: Denon D-M40DAB


Kleiner Gigant

Minianlagen Denon D-M40DAB im Test, Bild 1
11902

Seit fast 20 Jahren bietet der HiFi- und AV-Spezialist Denon mit der M-Serie ein erfolgreiches Programm von kompakten, klangstarken Mini-Anlagen. Der neueste Spross der Serie ist die D-M40, die mit noch mehr verfeinertem Klang und besserer Ausstattung um die Gunst der Käufer wirbt.

Klein und elegant sieht sie immer noch aus,  die neue D-M40DAB von Denon. Wie ihr  Vorgänger D-M39 besteht die kompakte HiFi- Anlage aus einem ca. 21 Zentimeter breiten  Hauptgerät mit eingebautem  Verstärker, CD- Player und Tuner. Ebenfalls zur Anlage gehören zwei handliche 2-Wege-Regallautsprecher,  die in der aktuellen M40-Version nochmals  feingetunt worden sind.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

D-M40DAB


Schon das Kürzel DAB im- Produktnamen deutet auf die erweiterte Ausstattung der D-M40DAB hin . ein eingebauter  digitaler Radiotuner gehört zu den vielfältigen Musikquellen der Denon-Anlage. Etwas  günstiger wird alternativ auch eine D-M40- Variante mit einem analogen FM-Tuner angeboten. Zu den Standard-Features der M40 gehören neben dem eingebauten CD-Player ein  analoger Eingang, eine Kopfhörerbuchse, ein  Subwoofer-Ausgang für den Anschluss eines  externen Aktiv-Subs sowie eine USB-Buchse.  Diese USB-Buchse versteht sich nun auch auf  moderne digitale Musikformate wie FLAC,  WAV oder AAC. Neu sind zudem auch zwei  optische, digitale Eingänge für den Anschluss  der Tonausgänge  eines TV-Gerätes.  Der  Anschluss der mitgelieferten Lautsprecher erfolgt  über solide Schraubklemmen aus Metall, deren  Qualität der eines .großen.  Vollverstärkers  entspricht.  Apropos Lautsprecher: Die kompakten Schallwandler sind bestens verarbeitet  und besitzen eine edle Oberfläche in Echtholz- Design, ihre Bestückung besteht aus einem 10- cm Tieftöner und einer 25-mm-Hochtonkalotte.  Für die Klangabstimmung dieser Lautsprecher  wurden trotz japanischer Herkunft .europäische Ohren.

Minianlagen Denon D-M40DAB im Test, Bild 2Minianlagen Denon D-M40DAB im Test, Bild 3Minianlagen Denon D-M40DAB im Test, Bild 4Minianlagen Denon D-M40DAB im Test, Bild 5
als Referenz herangezogen, so  dass die D-M40 tonal dem üblichen Sound der  in Europa erfolgreichen Lautsprechermarken  entspricht. Wenn Benutzer den Sound der Anlage individuell ändern möchten, kein Problem:  Diverse Klangregler stehen zur Verfügung, um  etwas mehr Tiefbass oder klare Höhen zu erzeugen. 

Labor und Praxis


Im Messlabor verblüffen die kleinen Regallautsprecher der D-M40  durch erstaunlich lineares  Verhalten und  äußerst geringe Verzerrungen. Auch ihre Impulsantwort ist angesichts ihrer Preisklasse mehr  als beachtlich. Ebenso zeigt sich die Verstärkerelektronik von ihrer Schokoladenseite und  setzt mit extrem geringem Rauschen (96 dBA),  minimalen Verzerrungen (0,007 %) und hohem  Dämpfungsfaktor von über 120 eine Messlatte  für Mini-Systeme. Lediglich die recht geringe Ausgangsleistung ist mit etwa 25 Watt pro  Kanal an 8 Ohm den kompakten Abmessungen  der  Anlage geschuldet. Klanglich macht die  Denon D-M40 ihre Sache auf jeden Fall ziemlich gut: Bei .Smells Like Teen Spirit. von Nirvana kann die .Kleine. ziemlich impulsiv und  knackig .abrocken.,  bei eher stimmenbetonter Musik wie Adeles .Lovesong. kommt ihr  neutraler und natürlicher Klangcharakter voll  zur Geltung. Natürlich ist die kleine Anlage für  eine Party-Beschallung zu schwach bemessen,  doch dafür ist sie eigentlich auch viel zu schade. Vielmehr ist sie das kompaktere klangliche  Pendant zu einer ausgewachsenen HiFi-Kombi  . und das zu deutlich günstigerem Preis. 

Fazit

Noch mehr HiFi auf kleinem Raum  geht eigentlich nicht: Die Denon D-M40 bringt  maximalen Musikgenuss bei minimalem Platzbedarf. Sie ist ausgerüstet mit CD-Player, Ra- dio-Tuner (wahlweise FM oder DAB+), bietet  analoge und drei digitale Eingänge (optisch und  USB) und kommt mit zwei wunderschönen,  bestens klingenden Kompaktlautsprechern ins  Haus. Zudem ist die hervorragend klingende  Denon D-M40DAB bei einem Preis von knapp  450 Euro eine echte Empfehlung!

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Minianlagen

Denon D-M40DAB

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

03/2016 - Michael Voigt

Bewertung 
Klang 40%

Labor 10%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Denon, Nettetal 
Telefon 02157 12080 
Internet www.denon.de 
Messwerte
Abmessungen CD-Receiver (B x H x T in mm) 210/115/309 
Gewicht CD-Receiver (in Kg)
Abmessung Box (B x H x T in mm) 146/238/234 
Gewicht Box (in Kg) 3.6 
Leistung (8 Ohm) (in Watt) 2 x 25 W 
Klirrfaktor (in %) 0.007 
Rauschabstand (in dB (A)) 96 
Übersprechen (in dB (A)) 89 
Stromverbrauch Standby (in Watt) 0.1 
Ausstattung
Eingänge Audio/Phono/Video 1/ Nein / Nein 
Digital-Eingänge (opt./elektr./USB) 2/ Nein / Ja 
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) 0/0 
Subwoofer Anschlüsse Ja 
Kopfhörer-Ausgang 3,5 mm 
Klangregler Ja 
Tuner FM / DAB+ Ja / Ja 
CD- / DVD-Player Ja / Nein 
Abspielen: MP3 / CD-RW / Flac Ja / Ja / Ja 
Kasettendeck Nein 
Fernbedienung / lernf. / vorprogr. Ja / Nein / Nein 
Besonderheiten USB-Musikwiedergabe 
Kurz und knapp
+ hochwertige Kompakt-Lautsprecher 
+ USB-Musikwiedergabe 
+ + Subwoofer-Pre-out 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 27.03.2016, 10:03 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann