Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: Alpine INE-W920R


Eins für zwei

Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 1
6402

Alpines neuer Naviceiver glänzt durch die Kombination aus vielfältigen Infotainment-Funktionen und herausragenden Klangeigenschaften.

Es gibt Leute, die legen höchsten Wert auf ein üppiges Infotainment-Paket mit Navigation, Freisprechanlage, Rückfahrkamera und der üblichen Medienvielfalt. Und es gibt Leute, die wollen vor allem bestmöglichen Sound im Auto. Und dann gibt es noch solche, die wollen beides. Genau diese sollten sich das neue Alpine-Navi näher anschauen.

Nutzen


Der Funktionsumfang des Alpines ist immens. Die voll ausgestatte Navigationssoftware iGo primo ist ebenso an Bord wie das Bluetooth- Modul für Freisprechen und Audiostreaming. An Medien stehen CD/DVD, Tuner, USB und diverse AV-Eingänge z.B. für DVB-T-Tuner und Rückfahrkamera zur Verfügung. Über den rückwärtigen USB-Anschluss können neben USB-Massenspeichern auch iPhone, iPod und sogar Nokia-Handys angeschlossen und dann über den Touchscreen komfortabel gesteuert werden.

Zwei Nutzer


Eine Besonderheit des Alpines ist die Favoritentaste. Hier lassen sich oft genutzte Funktionen abspeichern und dann entsprechend schnell abrufen.

Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 2Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 3Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 4Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 5Naviceiver Alpine INE-W920R im Test, Bild 6
Dies kann für zwei unterschiedliche Nutzer erfolgen. Der Clou daran: Koppelt sich das INE-W920R per Bluetooth mit dem Handy, so erkennt es daran, um welchen Nutzer es sich handelt und lädt die entsprechenden Einstellungen. Dies gilt für die Favoriten ebenso wie für das übrige Setup inklusive Klangeinstellungen. Wird das Auto beispielsweise von einem Paar genutzt und der eine Partner bevorzugt es etwas lauter und bassbetont, während der andere lieber etwas dezenter hört, so werden die entsprechenden Einstellungen automatisch geladen.

Spaß


Das Alpine bietet enorme Möglichkeiten zur Klangjustage. Mittels Hoch- und Tiefpassfiltern können die drei Paar Vorverstärkerausgänge für Front, Rear und Subwoofer mit den jeweils passenden Signalen versorgt werden. Der tonale Charakter der Anlage kann mit einem neunbändigen parametrischen Equalizer angepasst werden. Hinzu kommen Alpines Media Xpander und Bass Max EQ. Absolutes Highlight der Audioausstattung ist die Sechskanal-Laufzeitkorrektur. Hiermit lassen sich die Kanäle einzeln in 0,1-Millisekunden-Schritten oder wahlweise in Zentimetern einstellen, so dass Bühnenabbildung und Dynamikfähigkeiten der Anlage optimiert werden.

Testergebnisse


Die Bedienung ist äußerst gelungen. Praktisch sind die Direktwahltasten für Favoriten, Navigation, Telefon und Audioquellen sowie der darunter liegende Drehregler. Auch die Menüstruktur ist sehr gelungen und modern gestaltet. Die iGo-primo-Navigation arbeitet sehr zuverlässig und erfreut mit hübscher 3D-Darstellung. Auch die Freisprechanlage bietet sehr gute Verständlichkeit. Die Messwerte in unserem Labor lassen keinerlei Grund zur Beanstandung. Das ist so weit alles klasse, haben wir von einem Markengerät in dieser Preisregion auch erwartet. Durch zwei Punkte hebt sich das Alpine dann positiv von der Konkurrenz ab: Die Individualisierungsmöglichkeit und automatische Erkennung des Fahrers über sein Handy ist enorm praktisch, und die umfangreiche Audioausstattung inklusive Laufzeitkorrektur zaubert optimalen Klang ins Auto.

Fazit

Das Alpine INE-W920R ist ein absolutes Top- Navi mit ebensolcher Ausstattung und entsprechendem Klang. Angesichts dessen ist es für 900 Euro geradezu ein Schnäppchen. 

Preis: um 900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Naviceiver

Alpine INE-W920R

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

08/2012 - Guido Randerath

Bewertung 
Klang 15% :
Bassfundament 3%

Neutralität 3%

Transparenz 3%

Räumlichkeit 3%

Dynamik 3%

Bild 15% :
Schärfe 2.50%

Helligkeit 2.50%

Kontrast 2.50%

Farbwiedergabe 2.50%

Blickwinkel 2.50%

Reflexion 2.50%

Navigation 15% :
Zielführung 5%

Routenberechnung 5%

Ausstattung 5%

Labor 15.02% :
USB / Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 40% :
Bedienung 10%

Verarbeitung 5%

Empfangstest 5%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Alpine, München 
Hotline 089 3242640 
Internet www.alpine.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung in Watt 15 
Ausgangsspannung in Volt 2,4 
Ausgangsimpedanz in Ohm 1000 
CD / USB
THD+N (%) 0.009 
SNR (A) 95 
Tuner
THD+N (%) 0.06 
SNR (A) 65 
Übersprechen (dB) 30 
Monitorgröße Zoll 6.1 
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Ja 
Frequenzweichen HP/TP 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera Ja 
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Ja 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Europa 
TMC/TMC Pro Ja / Nein 
Fernbedienung Nein 
Sonstiges works with Nokia 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 07.08.2012, 09:44 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof