Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: ESX VN-1015MA - Seite 2 / 3


Das nächste große Ding

zuverlässig mit präziser Routenführung zum Ziel. 3D-Darstellung, Fahrspurassistent und Beschilderungsanzeige sind u.a. als Orientierungshilfen integriert. Wer möchte, kann sich natürlich auch andere Android-Navigationsanwendungen auf dem VN1015-MA installieren oder bei bestehender Internetverbindung Google Maps als Online-Navigation nutzen.


Smartphones

Sowohl iPhones als auch Android-Telefone können auf vielfältige Weise mit dem ESX gekoppelt werden. Der Anschluss per USB erlaubt den Zugriff auf Mediendateien des Telefons. Drahtlos per Bluetooth verbunden können sowohl Musikdateien vom Handy gestreamt als auch über das ESX telefoniert werden. 

Zudem beherrscht das VN1015-MA Wi-Fi, sodass ihm über das Smartphone als WLAN-Hotspot Zugang zum Internet gewährt werden kann. Weiterhin kann über EasyConnection der Bildschirm das Telefons auf den großen ESX-Monitor gespiegelt werden. Bei Android-Handys kann die Bedienung des Telefons dann sogar über den Radio-Touchscreen erfolgen. Beim iPhone muss die Bedienung weiterhin am Handy erfolgen. Die Verbindung erfolgt hierzu bei Android-Geräten über USB oder Wi-Fi, iPhones werden per Wi-Fi gekoppelt. Audio Musik spielt das ESX von USB, Micro-SD, per Bluetooth oder vom internen Speicher ab. Der installierte Musikplayer ist sehr übersichtlich und erlaubt das direkte Wechseln zwischen den Speichermedien. Zur Klangoptimierung ist ein zwölfbändiger grafischer Equalizer mit fünf Voreinstellungen an Bord. Zudem gibt es Balance, Fader und Loudness; der Subwoofer kann im Pegel angepasst werden. Das ESX verfügt über die üblichen vier Leistungsendstufen zum direkten Lautsprecheranschluss. Alternativ können über die sechs Vorverstärkerausgänge externe Verstärker angesteuert werden. Ein Cincheingang für eine externe AV-Quelle ist ebenso vorhanden wie der Kameraanschluss.


Testergebnisse

Preis: um 810 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
ESX VN-1015MA

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-