Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: ESX VN830 SK OC3


20-cm-Navi

Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 1
15040

Mit dem VN830 SK-OC3 erweitert ESX seine Palette an fahrzeugspezifischen Naviceivern um ein Modell für den Octavia III.

Der neueste Naviceiver von ESX passt sich ganz dem Armaturenbrett des Octavia II an und bietet neben großen Hardkeys einen Touchscreen mit satten 8 Zoll Diagonale. Wie seine Geschwister basiert er auf Windows CE 6 und ist entsprechend vielseitig und individualisierbar. Abhängig von der Ausstattung des Skodas können Fahrzeugeinstellungen wie z.B. Beleuchtung, Klimaprofil, Zentralverriegelung, Scheibenwischer, Park-Assistenten, Reifendruckkontrolle über das Gerät eingestellt oder kontrolliert werden. Auch die Anzeige von Informationen im Multifunktionsdisplay ist möglich. 

Europaweite Navigation


Mitgeliefert wird die bewährte iGo-Primo-3D-Navisoftware mit TMC auf 8-GB-SD-Karte. Das Kartenmaterial umfasst 46 europäische Länder mit Points of Interest, 3D-Gebäudeansichten, TTS-Sprachausgabe, Warnhinweisen, über 25 System- und Ansagesprachen.

Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 2Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 3Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 4Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 5Naviceiver ESX VN830 SK OC3 im Test, Bild 6
Die Latest Map Guarantee erlaubt das kostenlose Herunterladen der neuesten Kartendaten bis zu 30 Tage nach Aktivierung über www. naviextras.com. Wer eine andere Navigationslösung bevorzugt, kann das ESX für 150 Euro weniger auch ohne Navi-Software erhalten. Zum sicheren und legalen Freisprechen bietet das VN830 ein integriertes Bluetooth-Modul mit Telefonbuch-Synchronisation und A2DPAudiostreaming. 

Doppel-USB


Neben dem AM/FM-Tuner bietet das ESX das volle Unterhaltungsprogramm. Das optische Laufwerk verdaut CDs und DVDs mit den üblichen Audio- und Videoformaten (DVD, DVDR/ RW, DVD+R/RW, VCD, CD, CD-Text, CD-R/ RW, MP3). Von USB-Datenträgern oder – falls die Navigation nicht benötigt wird – auch von SD-Karten werden u.a. MP3, WMA, MPEG- 4, MPEG-1/2, WMV, AVI, DivX und sogar FLAC wiedergegeben. Die beiden USB-Ports besitzen übrigens eine Quick-Charge-Funktion, mit der Mobiltelefone mit bis zu 2,1 Ampere geladen werden können. Kompatible Android- Telefone können hier mittels E-Link und der Drive-Mode-App angeschlossen und dann komfortabel bedient werden. Für iPhones steht „LinkPod“ zur Verfügung. Die Rückseite des ESX bietet eine große Fülle an zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten. So stehen gleich zwei Eingänge für Kameras, z.B. für Front- und Rückfahrkamera, zur Verfügung. AV-Ein- und Ausgänge erlauben weitere Zusatzgeräte. Optional gibt es von ESX z.B. einen Empfänger für das Digitalradio DAB+ (ca. 100 Euro inklusive Antenne). 

Audio


Der VN830 bietet getrennte Vorverstärkerausgänge für Front, Rear, Subwoofer und Center und ist so auch in der Lage, 5.1-Signale auszugeben. Die einzelnen Pegel können individuell eingestellt werden. Neben den üblichen Klangreglern und Loudness besitzt das ESX einen zehnbändigen grafischen Equalizer zur Optimierung des Frequenzgangs. Mittels „Virtual Disk“ können Audio CDs direkt ins MP3- Format gerippt werden. 

Praxis


Wie schon seine Geschwister fällt das VN830 positiv durch seine kurze Startzeit auf. Selbst nach kompletter Stromabschaltung ist es bereits nach rund 10 Sekunden voll einsatzbereit. Auch bei augeschalteter Zündung kann es für 30 Minuten eingeschaltet werden und geht dann automatisch wieder aus. So ist sowohl der Betrieb im Stand möglich als auch gewährleistet, dass das Radio nicht vergessen wird und die Batterie leersaugt. 

Fazit

Das ESX VN830 SK-OC3 bietet die mediale Vollausstattung für den Skoda Octavia III. Mit beispielsweise E-Link und Virtual Disk weiß es darüber hinaus noch einige außergewöhnliche Funktionen zu bieten.

Preis: um 800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Naviceiver

ESX VN830 SK OC3

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

02/2018 - Guido Randerath

Bewertung 
Klang 15% :
Bassfundament 3%

Neutralität 3%

Transparenz 3%

Räumlichkeit 3%

Dynamik 3%

Bild 15% :
Schärfe 2.50%

Helligkeit 2.50%

Kontrast 2.50%

Farbwiedergabe 2.50%

Blickwinkel 2.50%

Reflexion 2.50%

Navigation 15% :
Zielführung 5%

Routenberechnung 5%

Ausstattung 5%

Labor 15.02% :
USB / Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 40% :
Bedienung 10%

Verarbeitung 5%

Empfangstest 5%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 94650 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung in Watt 15 
Ausgangsspannung in Volt 2,1 
Ausgangsimpedanz in Ohm 390 
CD / USB
THD+N (%) 0.293 
SNR (A) 91 
Tuner
THD+N (%) 0.293 
SNR (A) 62 
Übersprechen (dB) 30 
Monitorgröße Zoll
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Ja 
Frequenzweichen TP 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera Ja 
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Nein 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Europa 
TMC/TMC Pro Ja / Nein 
Fernbedienung Ja 
Sonstiges E-Link 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 07.02.2018, 10:00 Uhr
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH