Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Trichord Dino MK 3


Jurassic Park

11649

Trotz des etwas aufwendigeren Gehäuses ist es immer noch  nicht Hollywood, was da in Sachen Phonovorverstärker aus  England kommt – aber auch hier gibt es immerhin schon  einen dritten Teil, der alle Zutaten zum Kassenschlager hat

Dino heißt er, der unscheinbare kleine Phonovorverstärker aus mittelenglischen Gefilden. Bestaunen durften wir ihn erstmals ganz am Anfang der Geschichte unseres Magazins: Ein federleichtes Plastik-Kistchen von einem Phonoverstärker, den man gar nicht so richtig ernst nehmen wollte – genau bis zu dem Zeitpunkt, an dem man ihn angeschlossen hatte. Danach taten sich eher die teureren, schwereren Geräte schwer, noch ernst genommen zu werden, so souverän agierte der Dino schon in seiner Urversion, schon mit dem einfachen Netzteil. Gleiches konnte man auch für den 2009 getesteten Nachfolger sagen, und wir wären schwer enttäuscht, wenn dies nicht auch für den Enkel des Ur-Dino gelten würde. Wir genügen hier der Chronistenpflicht, wenn wir auf die inzwischen drei zur Auswahl stehenden Netzteil-Varianten hinweisen: Neben dem einfachen Trafonetzteil – unsere Testversion – gibt es noch das Dino+-Netzteil und die neueste Errungenschaft, das „Never-Connected“-Netzteil, das eine besonders effektive Trennung der Audio-Geräte von Störungen aus dem Stromnetz garantiert. Im Lichte der Tradition wollen wir aber bei der Einsteiger-Variante bleiben, die trotz des für Festlandseuropäer grausamen Pfund-Kurses nur 645 Euro kostet – die größeren Kombinationen schlagen mit 999 und 1.285 Euro zu Buche.

Damit liegt der Dino Mk 3 auf dem Preisniveau des ersten Modells – auch nicht schlecht, nach über zehn Jahren. Was man dagegen nicht mehr bekommt: ein Plastik-Kistchen. Der MK 3 hat tatsächlich zum ersten Mal in seiner Geschichte ein Aluminiumgehäuse spendiert bekommen – das erfreut den Benutzer natürlich sehr. Außerdem gibt es in Sachen Cinchbuchsen eine deutliche Aufwertung: Die neuen vergoldeten PTFE-Anschlussbuchsen sind mit dem Gehäuse verschraubt und mit geschirmten Leitern mit der Platine verbunden, nicht mehr direkt mit Pins aufgelötet. Der neuen mechanischen Stabilität entspricht beim inneren Aufbau ein einigermaßen neues Layout. Eingangsseitig sitzt in der ersten Verstärkerstufe ein THAT- 1510-OP-Amp, ein besonders rauscharmer Instrumentenverstärker mit niedriger Eingangsimpedanz – mithin also ideal für qualitativ hochwertige Audioschaltungen. Danach folgt die passive RIAA-Entzerrung, bevor der neue OPA827 die Verstärkung am Ausgang übernimmt. Da das ausgelagerte Netzteil nicht mehr ist als ein Ringkern-Transformator, der zur Minimierung von Einstreuungen etwas Abstand zur Phonoplatine halten soll, wird die Gleichrichtung und Siebung der eingehenden Wechselspannung im Dino selbst erledigt. Die so generierte Gleichspannung wird dann noch einmal mit Operationsverstärker und Leistungstransistor stabilisiert – streng nach Plus- und Minus-Anteil der Versorgungsspannung getrennt.

Preis: um 645 Euro

Trichord Dino MK 3


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


B&T hifi vertrieb GmbH
bt-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02104 17 55 60


Bang & Olufsen Maximilianstrasse München
www.kloeser.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03331 33 25 0


CarHifi-Store Bünde
www.carhifi-store-buende.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 05223 792 672 8


EP: Fröhler und Wickfeld GmbH
www.ep.de/froehler-wickfeld
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035752 7874


EP: Kniebel
www.ep.de/kniebel
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03661 673020


expert Bening Leer
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0491 92818 203


expert Bening Minden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0571 388580 203


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


Fernsehdienst Börner
iq-fernsehdienst-boerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035793 41 50


Fernsehtechnik Eiler
www.fernsehtechnik-eiler.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08022 20 28


HiFi Tuning
www.hifi-tuning.com/index_de.html
Beratungshotline:
Tel.: 030 396 67 41


KellerHome - Unerhört sehenswert
www.kellerhome.de/de
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07144 8959 100


Nubert electronic GmbH
www.nubert.de/
Beratungshotline:
Tel.: 1018 0913 0800 68 23 780


OstalbAudio GmbH - Speakercase -
www.speakercase.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 09-17 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 07175 99 791 0


Radio Deters
www.radio-deters.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 14:30-18 Uhr
Tel.: 05454 78 23


Radio Fernseh Patrick Jung
iq-radio-fernseh-jung.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06782 25 71


Rauch und Schall GmbH
rauch-schall.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-19 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 089 23 750 411


Raum & Klang
www.raum-und-klang.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0371 420 044


THOMAS ELECTRONIC GmbH
www.thomas-electronic-online-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 040 4 100 45 40


Wolbeck Medientechnik
wolbeck-hifi.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13 Uhr
: 14-18 Uhr
Tel.: 02547 930 40

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 29.01.2016, 10:02 Uhr