Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: Xoro HRS 8658


HDTV-Sat-Receiver Xoro HRS 8658

15350

Satellitenempfang bietet nach wie vor die meisten TV-Programme ohne monatliche Kosten. Wer eine Satellitenanlage besitzt, möchte die Vielfalt nicht mehr missen und auch Zweit- und Drittfernseher versorgen. Mit dem Xoro HRS 8658 haben wir einen interessanten Kandidaten hierfür gefunden.

Der kleine schicke Xoro-Receiver ist für den Empfang aller frei ausgestrahlten TV- und Radioprogramme vom Satelliten konzipiert. Für den Anschluss an den Fernseher bietet er einen HDMIAusgang sowie eine Scartbuchse. Hierüber lässt er sich mit dem passenden Kabel auch an ältere TV-Geräte anschließen. Neben dem Eingang für das Satellitenkabel ist auf der Rückseite auch noch ein LAN-Anschluss untergebracht. Auf der Frontseite ist neben den Programmwahltasten und dem Ein/Ausschalter eine USB-Buchse zu finden.   

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Installationsassistent


Der Xoro ist ab Werk mit einer gut vorgefertigten Senderliste für alle unverschlüsselten Kanäle von Astra 19,2° Ost ausgestattet, die man während der Erstinstallation auswählen kann. Alternativ gelangt man während des Startmenüs auch zur Satellitenkonfiguration. Wir empfehlen, zunächst die vorgefertigte Liste zu laden und die Konfiguration weiterer Satelliten anschließend durchzuführen. Im Alltagsbetrieb leistet der Xoro hervorragende Dienste. Innerhalb der gespeicherten Sender kann man mittels alphabetischer Eingabe spezifisch nach einem Sender suchen. Die Lieblingssender lassen sich neben der individuellen Sortierung auch in insgesamt acht Favoritenlisten einsortieren. Über die TV-/Radiotaste gelangt man zu einem umfangreichen Angebot an Radiosendern via Satellit. Während des Radiohörens ist auf dem Fernseher ein dezentes, wanderndes Icon mit Programmplatz und Sendername zu sehen. Der elektronische Programmführer gibt über das aktuelle und das nachfolgende Programm des gerade eingestellten Senders Auskunft. Zudem verfügt der Xoro über einen Teletext-Decoder und kann via Satellit gesendete Untertitel einblenden. An die USB-Schnittstelle lassen sich Speichersticks und Festplatten anschließen und hierauf gespeicherte Foto-, Musik- und Filmdateien wiedergeben. Der Anschluss an das Internet via LAN bietet Wetterinformationen und frei wählbare RSS-Nachrichtenfeeds.   

Fazit

Der Xoro HRS 8658 bietet einen perfekten Einstieg in die vielfältige Free-TV-Welt des Satellitenempfangs. Der kleine, kompakte Receiver bietet zudem einen eingebauten Mediaplayer und kann das TVBild in einer Auflösung bis zu Full-HD auf den Fernseher bringen.

Preis: um 40 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Xoro HRS 8658

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 25%

Ton 15%

Ausstattung 20%

Verarbeitung 10%

Bedienung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 40 
Vertrieb MAS Elektronik, Buxtehude 
Telefon 04161 800240 
Internet www.xoro.de 
Messwerte
Abmesungen (in mm) 168/40/118 
Stromverbrauch (Standby / Betrieb in Watt) 0/5.9 
Aktuelle Software-Version im Test 2.19 
Ausstattung
Preis/Leistung sehr gut 
+ vorprogrammierte Senderliste 
+ USB-Mediaplayer 
Klasse Einstiegsklasse 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 15.04.2018, 15:01 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages