Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Cappriccio Italien etc. (Warner Classics HiQ Records)


Komponist: Tschaikowsky, Glinka, Rimsky-Korsakov, Interpret: Philharmonia Orchestra, Dirigent: Paul Kletzki - Cappriccio Italien etc.

13599

Und noch eine Kompilation, dieses Mal sind die Russen dran. Zu Beginn der notorische Tschaikowski mit seinem „Cappriccio Italien“ und dem weniger bekannten  „Andante Cantabile“. Bitte nicht falsch verstehen: Ich mag Tschaikowski wirklich, meine erste Platte  war das Klavierkonzert b-moll – aber manche Stücke muss man einfach nicht  immer wieder auf Platte pressen, dachte ich, bis ich die Interpretation von Paul  Kletzki  hier  hörte  und  ihm  zumindest  zugestehen  muss,  dass  er  das  Capriccio  nicht mal eben für den leichten Konsum herunterspielen lässt, sondern die Unterströmungen, wo sie vorhanden sind, auch herausarbeitet – sozusagen eine  etwas grüblerische Variante des Gassenhauers.  Das vorab gesetzte „Andante Cantabile“ ist dagegen ein Stück der ruhigeren Art,  introvertiert und offenbar einer der melancholischen Schaffensphasen des Komponisten entstammend.

Urpsrünglich stammt der Satz aus dem ersten Streichquartett, wo er aufgrund seiner Schlichtheit und der dünnen Instrumentaldecke  etwas untergeht – im vollen Streichorchester kann die Komposition ihre Schönheit erst richtig entfalten.  Die zweite Seite des Albums startet mit einer weniger bekannten Komposition Rimsky-Korsakows: Die „Zar Saltan Suite“, ein  Orchesterwerk, das der Ausarbeitung des Märchens als große Oper vorausging. Nicht die gesamte Handlung ist hier thematisiert, man kann aber anhand des Textes von Puschkin sehr schön den Handlungsstrang verfolgen.  Zuletzt kommt noch Glinka zum Zuge, der ja als Urvater der russischen Heimatkomponisten gilt, mit einer – spanisch inspirierten – Komposition, die aus seiner Zeit in Westeuropa stammt. Die spanischen und russischen Einflüsse verbinden sich hier  zu einer glücklichen Mischung.  Paul Kletzki dirigiert das Philharmonia Orchestra in dieser Aufnahme von 1958 mit leichter Hand und gleichzeitig der nötigen russischen Schwere, so dass seine Interpretation auch heute noch  hoch aktuell und modern klingt, was sogar für die Aufnahme gilt. Die Pressung ist einwandfrei.

Fazit

Dynamisch und spielerisch spannend  – so darf sogar das „Capriccio Italien“ noch einmal auf Platte gepresst werden
Cappriccio Italien etc. (Warner Classics HiQ Records)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 22.04.2017, 11:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


expert Reng Kelheim
www.expert.de/kelheim
Beratungshotline:
Tel.: 09441 5017 450


NavLinkz GmbH
www.navlinkz.de/
Beratungshotline:
Mo,: 8:30-17 Uhr
Di: 11-17 Uhr
Tel.: 02843 175 95 00


SP: Mahrenholz
www.sp-mahrenholz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 03346 843 440

zur kompletten Liste