Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Tindersticks – Minute Bodies: The Intimate World of F. Percy Smith (City Slang)


Tindersticks – Minute Bodies: The Intimate World of F. Percy Smith

14852

Dass die Tindersticks nicht für Adrenalin-Metal stehen, dürfte bekannt sein. Aber den unvorbereiteten Hörer dürfte „Minute Bodies ...“ dennoch überraschen, wenn nicht gar befremden: Es handelt sich nämlich um einen (fast) rein instrumentalen Soundtrack zu den Werken des Filmemachers F. Percy Smith, der im frühen 20. Jahrhundert diverse kinematografische und Mikrofotografie-Techniken entwickelt hatte, mit denen er die Prozesse der Natur zum größten Teil erstmals sichtbar machte. Daher liegt der Platte – eher ungewöhnlich – eine DVD bei, die neben dem Soundtrack auch die passenden Bilder beinhaltet. Hypnotisch, fremdartig, und dennoch in ihrer Klangfarbigkeit vertraut und umarmend schmeicheln sich Streicher, Synthie-Klänge, Glöckchen, Piano und Bass durch die Gehörgänge direkt unter die Haut, bleiben da lange stecken und entfalten eine unglaublich beruhigende Wirkung. Im Zusammenspiel von Bildern und Musik kann man sich verlieren, so man denn loslässt und sich bedingungslos hingibt. Denn wie gesagt: Mitreißendes oder gar aufregendes Musikgeschehen findet sich auf „Minute Bodies ...“ nicht, eher Ruhe und Beruhigendes.

Es erstaunt nicht, dass der Filmemacher selbst schon vor vielen Jahrzehnten sagte: „Die Welt opfert heutzutage alles der Geschwindigkeit; Ruhe scheint als ein verabscheuungswürdiger Zustand angesehen zu werden, der mit allen Mitteln, die die Wissenschaft entwickeln kann, beendet werden muss. Dieser Umstand fördert nicht die Entwicklung von Individuen, die sich mit der Entdeckung der verborgenen Schönheiten der Natur zufrieden geben können.“ Wie wahr …

Fazit

Die Ruhe selbst. Anders als bei Bohren & Der Club of Gore aber ohne düstere Bedrängnis, sondern voller Lebenslust.
Tindersticks – Minute Bodies: The Intimate World of F. Percy Smith (City Slang)


-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 22.11.2017, 12:02 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)