Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ben Webster and "Sweets" Edison (Columbia / Original Recordings Group)


Ben Webster and "Sweets" Edison

6827

Hefte raus, Klassenarbeit! Hier zunächst die Definitionen: ORG steht für „Original Recordings Group“, was sinngemäß bedeutet, dass es sich um klangtechnisch allerfeinste Neubearbeitungen u. a. klassischer Jazzaufnahmen der 1950er- und 1960er-Jahre handelt, die schon mehrfach ausgezeichnet wurden und die den regelmäßigen LP-Lesern, die den Kaufempfehlungen gefolgt sind, sicher schon so manchen Ganzkörper-Freudenschauer beschert haben. OMG wiederum steht für den besonders in Amerika häufig getätigten Ausruf „Oh my god“, der bei emotional besonders berührenden Momenten instinktiv die Lippen verlässt. Aufgabe: Setzen Sie beide Kürzel in Relation (Ergebnis weiter unten). Die Tenorsaxofon-Legende Ben Webster und der Trompeter Harry „Sweets“ Edison vereinten sich im Jahr 1962 zum wiederholten Male, um zusammen mit Hank Jones (Piano), George Duvivier (Bass) und Clarence Johnson (Schlagzeug) sechs Titel einzuspielen, die zwischen lockerem Swing, welcher von beiden Bläsern gemeinsam, und ergreifender Ballade, die jeweils einzeln vorgetragen wird, pendeln. „How Long Has this Been Going On“ und „My Romance“ erschüttern den Saxofon-Fan durch ihre sagenhaft gefühlvolle Romantik, der Trompeten- Liebhaber wird sich besonders an „Embraceable You“ ergötzen, das durch hervorragende Spieltechnik besticht.

Wie immer bietet ORG für einen zugegeben extremen Preis ein wertiges Produkt, das einfach nur Freude bereitet und im standesgemäßen Klappcover daherkommt – das exzellent verarbeitete Doppel-Vinyl enthält auf der D-Seite die Wiederholung von Seite A.

Fazit

Hier gilt: ORG = OMG (zur Beweisführung bitte die Platte anhören!)
Ben Webster and "Sweets" Edison (Columbia / Original Recordings Group)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 13.12.2012, 09:17 Uhr