Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Eric Clapton – Old Sock (Polydor)


Eric Clapton – Old Sock

8109

Läßt schon der Titel „Old Sock“ des neuen Eric Clapton Albums ein gewisses Maß an Selbstironie vermuten, wird dieser Eindruck durch das auf dem Cover befindliche und wenig schmeichelhafte Foto des Protagonisten noch unterstrichen. Musikalisch nimmt Mr. Slowhand sein neues Werk allerdings gewohnt ernst. So hat er unter anderem Steve Winwood, Paul McCartney und J.J. Cale um sich geschart. Eine Aufzählung aller bekannten Gastmusiker muss leider entfallen – die Liste wäre einfach zu lang. Zusammen mit dieser großen Gruppe alter Hasen zelebriert Clapton auf vier Plattenseiten insgesamt zwölf bekannte Jazz- und Bluesstücke. Natürlich treibt er einen solchen Aufwand nicht, um nur die Originale nachzuspielen, und so erhielt jedes Stück eine „Claptonnote“. Die Spannbreite reicht dabei von karibischen Klängen bei „Further down the Road“ bis hin zu seiner jazzigen Interpretation von Gary Moores „Still Got the Blues“. Das liest sich gewöhnungsbedürftig? Ist es ganz und gar nicht, im Gegenteil: Die Songs klingen vollkommen anders und doch passt alles. Der größte Kritikpunkt ist dann auch tatsächlich, dass sich alle Stücke irgendwie ähneln. Man hört immer Claptons beruhigenden Einfluss heraus. Eine Ausnahme stellt „Gotta Get Over“ dar, das im Vergleich recht flott daher kommt und die gemütliche Hängemattenrunde ein wenig stört.

Allein durch die beiden schweren Vinylplatten im Inneren wirkt das Album schon sehr wertig. Auf den ungefütterten Innenhüllen finden sich die Songtexte und Angaben zu den jeweiligen Musikern. Die Aufnahmen sind allesamt gut und stehen dem ebenen und ruhigen Vinyl in nichts nach.

Fazit

Er wird älter, aber er kann es noch.
Eric Clapton – Old Sock (Polydor)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Marcus Schüler
Kontakt E-Mail
Datum 29.07.2013, 13:29 Uhr