Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Carly Simon – No Secrets (Speakers Corner)


Carly Simon – No Secrets

20489

Bevor Sie frage: Ja, es ist das Album mit „You’re So Vain“. Was zweifellos eine klasse Nummer ist, bedauerlicherweise aber auch so ziemlich die einzige, die der gemeine europäische Musikhörer mit dem Namen Carly Simon verbindet. Dabei hat das 1972 erschienene Album Nummer drei der Dame noch so viel mehr zu bieten und es verwundert nicht, dass Speakers Corner-Mastermind Kai Seemann sich den kommerziellen Durchbruch der Ex-Gattin von James Taylor zur Wiederveröffentlichung vorgenommen hat. Die Beziehung zu eben jenem James Taylor thematisiert Carly Simon auf dem Opener „The right Thing To Do“. Alle zehn Songs des Albums sind schöne, geradlinige Singer-/Songwriter-Pop-Nummern in feinster Siebziger-Tradition, mit reichlich prominenten Mitstreitern in Szene gesetzt: Paul und Linda McCartney, Mick Jagger, Klaus Voormann, Lowell George, Bobby Keys, Jim Keltner und natürlich James Taylor stehen auf der Setlist. Wunderbar eingängige Melodien, mit Streichern und Chor an den richtigen Stellen – viel perfekter kann man Popmusik nicht produzieren wie das, was Richard Perry damals in Szene gesetzt hat. Der Sound der Neuauflage passt perfekt zum musikalischen Ausdruck: Satt, war und voluminös unten herum, mit einer perfekt freigestellten und immer dominanten Gesangsstimme, ohne dieses heutzutage so gerne bemühte „audiophile Flair“ ganz oben im Spektrum. In den frühen Siebzigern wurde einfach mit weniger Hochtonanteil produziert.

Das ist ein zeitloser Klassiker, der eindeutig in jed ernstzunehmende Plattensammlung gehört. Die Vinylqualität ist ausgezeichnet, eine initiale Wäsche war aber auch hier unabdingbar. Die 180-Gramm-Scheibe steckt in einer gefütterten Innenhülle. Im Cover steckt außerdem ein Beiblatt mit Texten.

Fazit

Ein Meisterwerk. Auch 48 Jahre nach seinem Erscheinen
Carly Simon – No Secrets (Speakers Corner)


-

Bildergalerien

/test/schallplatte/speakers_corner-carly_simon_no_secrets_20489
Braun- Braun Audio - Bildergalerie , Bild 1
Braun Audio
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 16.04.2021, 11:57 Uhr
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik