Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: kanoe redone (Storage Records)


kanoe redone

14653

Die Bilder auf dem Cover von „redone“ könnten den potentiellen Käufer in die Irre führen, denn so stachelbewehrt, wie sich der Kaktus gibt, um sich damit vor Fressfeinden zu schützen, ist die Musik ganz und gar nicht. Im Gegenteil! Warmer Holzbläsersound verbindet sich mit Elektronik zu einem unheimlich einschmeichelnden und dabei spannungsgeladenen Gesamtkunstwerk, dem man im Gegensatz zum Kaktus gerne näher auf die Pelle rücken will. Vielleicht ist dieser Widerspruch aber auch gewollt, genau wie die Zutaten für das Album theoretisch nur schwer zusammenpassen wollen. Hat die Nadel aber Kontakt mit dem sauber verarbeiteten Vinyl aufgenommen, umgibt den Hörer sofort ein Sound, der sämtliche Barrieren zu überwinden vermag und das Gefühlszentrum ungehindert anspricht. Jochen Feucht und Uwe Schenk heißen die Protagonisten dieser Symbiose. Studierten beide in den 1990er-Jahren gemeinsam Jazz, entwickelten sich ihre weiteren musikalischen Wege in gänzlich unterschiedliche Richtungen, um auf „redone“ wieder zusammenzufinden. Jochen Feucht konzentrierte sich auf Holzblasinstrumente und Jazzkompositionen, folgerichtig bedient er auf seinen neun Schöpfungen Klarinette, Bassetthorn, Saxofon und Flöte. Uwe Schenk ging einen anderen Weg, ist heute im Bereich Filmmusik zu Hause und umgibt sich gerne mit elektronischen Instrumenten.

Jochen Feuchts Kompositionen wurden von ihm bearbeitet und mit Keyboard und allerlei Elektronik untermalt und neu arrangiert. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist von einer Wärme und Eindringlichkeit, wie sie selten zu hören ist, die Soundqualität dabei so rein und klar, dass die Musik von jeder Körperzelle Besitz ergreifen und die LP durchaus auch als Testwerkzeug für Audiophilisten Anwendung fi nden kann.

Fazit

Das Ergebnis der Symbiose von Holzblasinstrumenten und Elektronik ist pure Begeisterung!
kanoe redone (Storage Records)


-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
56%
Nein
44%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Detmold
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05231 98104 203


expert Bening Vechta
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04441 99944 203


Fernsehservice Geisler
www.fernsehservice-geisler.de
Beratungshotline:
Tel.: 0375 789628


Hornfabrik
www.hornfabrik-eder.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09423 27 49


TSK Techno Service Krieg
iq-tsk.de
Beratungshotline:
Tel.: 06051 72 198

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 21.10.2017, 12:01 Uhr