Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ibrahim Electric - The Marathon Concert (Stunt Records)


Ibrahim Electric - The Marathon Concert

14652

Das ist wahrer Enthusiasmus für die gute Sache! Ibrahim Electric haben das getan, was sich jeder Fan einer Band wünscht, wenn er auf ein Konzert seiner Helden geht, nämlich alle Songs zu spielen, die bis dahin veröffentlicht wurden. Zugegeben, das wäre zum Beispiel bei den Rolling Stones ein schwieriges Unterfangen, das bisherige Werk von Ibrahim Electric reicht aber immerhin auch für ein sechsstündiges Programm! Diese sowohl für Zuschauer, aber natürlich auch für die drei Musiker sportliche Herausforderung wurde mitgeschnitten, 20 Stücke ausgewählt und auf zwei sehr gut verarbeitete LPs transferiert. Der Klang transportiert das Konzert ungefiltert auf die heimische Anlage und lässt auch aus der Ferne daran teilhaben, was vor einem Jahr im Vega in Kopenhagen abgegangen ist. Das Publikum begleitet einige Songs mit stürmischem Gejohle und auch zu Hause möchte man da manchmal lauthals einstimmen. Die dänische Formation Ibrahim Electric ist in Deutschland nicht mit einem großen Bekanntheitsgrad gesegnet, was angesichts der Qualität der Veröffentlichungen unverständlich ist.

Das Schlagzeug von Stefan Pasborg, die Gitarre von Niclas Knudsen und die Hammondorgel (natürlich in Version B3) von Jeppe Tuxen gehen eine organische Verbindung ein und bringen unvergleichlich energetische Musik auf die Bühne, dass einem die Kinnlade ziemlich oft nach unten klappt; allein die Stücke „Absinthe“ oder „Kim Nuuk“ reichen aus, um einen Eindruck davon zu gewinnen, auf „Der Alte Das Boot“ oder „Beatman“ geht es auch mal ziemlich abgedreht zur Sache, macht aber jederzeit ungeheuren Spaß. Man kann jedenfalls nur hoffen, dass das „Marathon Concert“ dazu beiträgt, der Popularität dieses außergewöhnlichen Trios einen gewaltigen Schub nach vorn zu verschaffen.

Fazit

Sagenhaft, einfach nur sagenhaft!
Ibrahim Electric - The Marathon Concert (Stunt Records)


-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
114_14912_2
Topthema: Endlich: ReferenzUpgrade 2.0
EndlichReferenzUpgrade_2.0_1553614952.jpg
INKLANG 5.0 Surround-Set

In Hamburg ruht man sich ungern auf seinen Lorbeeren aus: Die Customizing Experten der INKLANG Lautsprecher Manufaktur verpassen ihrem 5.0 Set das ReferenzUpgrade 2.0 und steigern das audiophile Niveau dieses Sets ein weiteres Mal.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 20.10.2017, 11:59 Uhr