Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Canton DM 101


Kraftvoller Auftritt

17056

Soundbars und Sounddecks stehen bei Filmfans hoch im Kurs, da sie das beeindruckende Bild der immer größer und flacher bauenden Fernseher erheblich aufwerten können. Bei uns im Test ist das brandneue Sounddeck DM 101 von Canton mit virtuellem 2.1-Surroundsound.

Das Sounddeck gleicht seinem Vorgänger wie ein Ei dem anderen. Und doch hat sich technisch einiges getan, sodass wir es gerne ein wenig ausführlicher auf diesen Seiten beleuchten wollen. 100 Zentimeter breit ist es und immerhin 33 Zentimeter tief, um darauf auch große TVs platzieren zu können. Aufgrund seiner geringen Bauhöhe von nur sieben Zentimetern und der vollflächigen Glasplatte obenauf wirkt es dennoch sehr elegant. Bis zu 40 Kilogramm Gewicht dürfen die Fernseher wiegen, damit kommt das solide gebaute Sounddeck locker klar.

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren


Technik und Ausstattung

Das größte Sounddeck der DM-Familie ohne HDMI-Schnittstelle haben wir für unserem Test bei Canton geordert. Durch das große Gehäusevolumen und einen neuen „Signal-Flow“ (im DSP und dem Verstärker) gelingt eine Optimierung der zum Einsatz kommenden Treiber. Vier flach bauende 100-mm-Chassis arbeiten auf der Unterseite des Gehäuses als Subwoofer. Je zwei 50-mm-Mitteltöner und ein 19-mm-Hochtöner in liegender D’Appolito-Anordnung sorgen, links und rechts auf der Front verteilt, für den Stereo- und Surroundsound. Aufgrund der anderen Ansteuerung der Elektronik konnte Canton die untere und obere Grenzfrequenz des Sounddecks im Vergleich zum Vorgänger weiter ausreizen. Im Bassreflexgehäuse stehen den vier nahe aneinander gerückten Tieftönern zweimal 50 Watt zur Verfügung. Ein sehr effizient arbeitender Limiter sorgt für eine beeindruckende Dynamik, ohne dass dem DM 101 die Luft ausgeht. Weitere 50 Watt pro Mittelhochtoneinheit stellt der effizient arbeitende Schaltverstärker zur Verfügung. Optische und koaxiale Digitaleingänge sowie ein analoger Cinch- Anschluss und der Subwooferausgang sind auf der Rückseite des 

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton DM 101

Mittelklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 27.01.2019, 15:00 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.