Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Vergleichstest: Loewe Individual-Set


Loewe Individual-Set

1170

Auf der Suche nach 5.1-Alternativen sind wir auf diese interessante Systemlösung von Loewe gestoßen, die wir Ihnen natürlich gerne ausführlicher zeigen. Die eleganten Designerstücke von Loewe lassen sich in mannigfaltiger Weise zu individuellen Sets zusammenfügen - wir haben uns für eine Kombination aus dem motorisierten Floorstand 5MU entschlossen, der den Soundprojektor und 40-Zoll-LCD-TV Compose 40 elegant aufnimmt. Ergänzt wird das Set vom Individual Sound Subwoofer, auf dessen Rücken sich der DVD-Rekorder Viewvision ausnehmend gut macht.

Ausstattung

Auch die Firma Loewe aus Kronach in Bayern verspricht uns echten 5.1-Raumklang aus nur einem Soundprojektor, der wie Yamahas Modell auf reflektierende Flächen im Hörraum angewiesen ist. Ebenfalls identisch sind Anzahl und Position der Lautsprecher, was nicht weiter verwunderlich ist, da die Bayern ihren Soundprojektor in Lizenz nachbauen lassen. Jedoch unterscheiden sie sich in so grundlegenden Dingen wie beispielsweise der Videosignalverarbeitung - Loewe verzichtet bei seinem Modell auf ein Upscaling im Projektor, da der Fernseher und nicht der Soundprojektor die Zentrale des Systems bildet. So lassen sich über den TV auch die kompletten Radiofunktionen (DVB-T/ C/S-Radio) bequem per Senderlisten steuern. Viel Wert wird auf die einfache Systemintegration gelegt, um auch beim Filmgenuss mit dem Soundprojektor den gewohnt hohen Bedienkomfort von Loewe aufrecht erhalten zu können. Als absolutes Highlight ist hier die Möglichkeit zu nennen, drei individuelle Hörplätze mit dem Soundprojektor einmessen und abspeichern zu können. Auf Knopfdruck richtet bei einem Sitzplatzwechsel der motorische betriebene Standfuß Fernseher und Projektor auf die neue Hörposition exakt aus und fordert die zuvor abgespeicherten Soundprojektordaten automatisch an. So ist bestmögliche Surroundqualität immer gewährleistet.

Praxis

In der Regel geschieht die Aufstellung der Loewe Komponenten durch den Händler des Vertrauens, kann aber mit der reichlich bebilderten Montageanleitung auch vom Privatmann erfolgreich durchgeführt werden. Um den LCD-TV zu befestigen, sollten zwei Personen anwesend sein, damit der doch recht schwere Fernseher (etwa 32 kg) auch sicher ausgerichtet und verschraubt werden kann. Der Soundprojektor wird einfach eingehängt und mit nur einer Schraube gesichert. Alle Kabel verlaufen dabei unsichtbar im Standfuß. Steht das System, erfolgt die Erstinstallationsroutine, die nahezu automatisch abläuft und im On-Screen-Menü vorbildlich erläutert wird. Das Auto-Setup des Soundprojektors benötigt wie bei Yamaha ebenfalls nur drei Minuten, wobei hier nach dem Justiervorgang zum Abspeichern auf einem der drei Memoryplätze aufgefordert wird. Wer alle Plätze belegt, braucht entsprechend länger.

Klang

Ein exzellentes Erlebnis bringt das Loewe-Gespann bei der Surroundwiedergabe. Durch den Einsatz des Subwoofers ist der Klang zudem ausgesprochen druckvoll und reicht bis in den tiefsten Frequenzkeller hinab. Der Projektor kreiert in unserem Hörraum eine tolle Raumatmosphäre, die echtes Kinofeeling ermöglicht und uns nachhaltig beeindruckt. Fast genauso exakt wie bei einem diskret aufgebauten 5.1-Set gelingt die Reproduktion der Effekte beim „Trommeltanz“ oder den Kampfszenen im Bambuswald im Film „House of the flying daggers“.

Fazit

Exzellentes Design, überragende Funktionalität und sehr guter Raumklang zeichnet das tolle Set aus.

Preis: um 1400 Euro

Loewe Individual-Set

Spitzenklasse


-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
54%
Nein
46%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 07.01.2010, 10:38 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics XXL Wedel
www.euronics.de/xxl-soltau/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 04103 9000 70


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


expert Brandenburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03381 2620 0


Funk TV Petzold
funktvpetzold.de/de
Beratungshotline:
Tel.: 03744 342 62


Ohrenschmaus
www.ohrenschmaus.biz/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 04671 93 10 87

zur kompletten Liste