Kategorie: Stereoanlagen

Vergleichstest: NAD C 326 BEE + C 545 BEE


NAD C 326 BEE + C 545 BEE

Stereoanlagen NAD C 326 BEE + C 545 BEE im Test, Bild 1
848

In betont klassischem Outfi t kommen die Komponenten von NAD daher. Wir geben es frei heraus zu - das mögen wir! Vielen anderen geht es genauso, und die erfreuen sich an dem schlichten Äußeren mit gut bedienbaren Tasten und dass die neuen Komponenten auch heute noch optisch gut zu den lieb gewonnen NAD-Klassikern passen.

Ausstattung

Björn Erik Edvardsen steckt hinter den Kürzeln BEE und ist auch nach vielen Jahren noch Chefdenker bei NAD und somit zuständig für die Entwicklung von Schaltungslayouts und Detailoptimierungen, die einen echten Klangvorteil bedeuten. Diskret aufgebaute Schaltungen, konsequent kurze Signalwege und leistungsstarke Netzteile sind von Edvardsen gern genutzte Zutaten. Ein Blick auf die Rückseite verrät, dass auch in der neuesten Verstärkergeneration auf die bewährte „Soft-Clipping“-Schaltung nicht verzichtet wird.

Stereoanlagen NAD C 326 BEE + C 545 BEE im Test, Bild 2
Und das ist auch gut so; da hier die Lebensdauer der angeschlossenen Lautsprecher verlängert wird, sollte der Verstärker einmal im Grenzbereich spielen müssen - und nebenbei tut dies auch den Ohren gut. Leider kann ein Plattendreher nicht direkt mit dem C 326 BEE verbunden werden, dafür spendiert BEE seinem jüngsten Schützling Pre-out- und Main-in-Buchsen, um die Anlage sukzessive aufrüsten zu können.

Klang

Im Hörraum ist es dann mit der Zurückhaltung schnell vorbei: Hier glänzen die NAD-Komponenten mit unbändigem Spieltrieb, dem es an Glanz, Druck und Detailreichtum nicht mangelt. Die Ausgewogenheit ist vorbildlich und auch die Kontrolle über schwierige Lautsprecher ganz hervorragend. So zeugen die NAD von großer musikalischer Reife und dem Können des Mannes, der sich hinter den Kürzeln BEE verbirgt.

Fazit

Die optisch etwas unscheinbare NADAnlage trumpft im Hörraum mit einem hinreißend lebendigen Klangbild auf, das lange Hörsessions zum absoluten Vergnügen werden lässt. Auch Sie werden in Ihrem Zuhause mit dieser Stereokombination auf musikalische Entdeckungsreise gehen.

Kategorie: Stereoanlagen

Produkt: NAD C 326 BEE + C 545 BEE

Preis: um 1010 Euro


11/2009
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 19.11.2009, 10:02 Uhr
357_21763_2
Topthema: ULED-TV von Hisense
ULED-TV_von_Hisense_1661846114.jpg
Hisense 55U77HQ im Test

Hisense ULED-Technologie steht für das Zusammenspiel verschiedener Technologien. Das Ergebnis sind beeindruckende Farben, hohe Spitzenhelligkeit und enormer Kontrast, wie unser Test des 55-Zöllers 55U77HQ beweist.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH