Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Stereoanlagen

Einzeltest: Ruark Audio R7 Mk 3 - Seite 2 / 2


Retro trifft HiRes

26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png

>> Mehr erfahren

Bedienung

Obwohl sich die Streamingfunktionen des R7 am bequemsten mit einer UPnP-fähigen App für Smartphones oder Tablets steuern lassen, ist diese Bedienungsvariante hier alles andere als zwingend. Alle Funktionen des Systems lassen sich nämlich auch am Gerät selbst oder mit der Fernbedienung steuern. Dazu bietet die Front ein monochromes Display, mit dem die verschiedenen Menüpunkte dargestellt werden. Aus größer Entfernung ist die dezent gehaltene Anzeige zwar aufgrund der Größe weniger gut lesbar, doch die Auswahl eines Radiosenders gelingt so dennoch. Navigiert wird mit dem auf der Oberseite eingelassenen Tastenfeld, das für Abspielfunktionen und Quellenwahl einige direkte Auswahltasten bietet, während alle anderen Eingaben mit dem praktischen Drehregler gemacht werden können. Die Funk-Fernbedienung ist außerdem mit dem Tastenfeld identisch, so dass auch hier niemals nach bestimmten Knöpfen gesucht werden muss. Insgesamt gestaltet sich die Bedienung des R7 als wirklich angenehm.

Fazit

Praktisch jede moderne Art des Musikhörens kann beim R7 genutzt werden, wobei die komfortable Bedienung ebenso im Fokus stand wie ansprechende Optik und gute Technik. Dazu entwickelt das Musiksystem einen tollen Klang, bei dem die beiden Stereotreiber wunderbar vom satten Bass des Tieftöners unterstützt werden. Mit dem R7 hat Ruark Audio ein tolles All-in-one-System erschaffen, welches das elegante Design von einst mit einem modernen Audioerlebnis kombiniert. Eine Rechnung, die wunderbar aufgeht.

Preis: um 3000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ruark Audio R7 Mk 3

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang: 40%

Ausstattung: 40%

Bedienung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 3.000 Euro 
Vertrieb: TAD Audiovertrieb, Bad Kötzting 
Telefon: 09941 9084210 
Internet: www.tad-audiovertrieb.de 
Ausstattung:
Abmessungen (B x H x T in mm) 1000 x 185/ 649 x 425 mm 
Gewicht: 30 kg 
Ausführungen: Mattgrau, Walnuss 
Eingänge Audio/Phono 2/1 
Digital-Eingänge (opt./elektr.) 2/ Nein 
USB-Eingänge
Ausgänge Audio 1 (Line-out) 
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Nein 
Kopfhörer-Anschluss 3,5 mm 
Klangregelung Ja 
Besonderheiten AptX-Bluetooth, DAB/+, UKW-RDS-Tuner, CD, WLAN 
Bestückung 2 x 5,5"-Breitband, 1 x 8"-Tieftöner 
Leistung etwa 160 Watt 
Kurz und knapp:
+ schönes Design 
+ viele Funktionen 
+ hohe Nutzerfreundlichkeit 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung gut 

Bildergalerien

/test/stereoanlagen/ruark_audio-r7_mk_3_15396-seite2
Braun- Braun Audio - Bildergalerie , Bild 1
Braun Audio
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 24.04.2018, 14:54 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik