Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Dali S1.5


Dali S1.5

154

Dali steht für Danish Audiophile Loudspeaker Industries, wobei hier das Hauptaugenmerk vor allem auf das Wort „Audiophile“ zu legen ist.

Ausstattung

Dalis knapp 40 Kilogramm schwerer S1.5 ist mit einem 15-Zoll-Chassis ausgestattet, das in der Front des schlicht, aber elegant designten Gehäuses sitzt. Die Kunststoffbeschichtung auf der Papiermembran sorgt dabei für ein kontrolliertes Hubverhalten der 870 Quadratzentimeter großen Membran. Neben je zwei Cinch-Ein- und -Ausgängen befindet sich noch ein separater LFEEingang am Aktivmodul. Dieser umgeht die Signalverarbeitung im Gerät. Der Einsatz dieses Einganges empfiehlt sich dann, wenn die Filterung bereits im AV Verstärker/Receiver geschehen soll. Neben zwei Kippschaltern für die Einstellung der Phase und On/Off/Auto-On-Off verfügt der S1.5 über zwei gut erreichbare Drehknöpfe für die stufenlose Regulierung der Trennfrequenz und Lautstärke.

Labor

Vorbildlich gibt sich der dänische Bolide in unserem Messraum und zeigt einen relativ linearen Frequenzschrieb im gewünschten Bereich bis 80 Hertz. Danach greift der integrierte Tiefbassfilter ins Geschehen ein und lässt den Pegel um 18 Hertz pro Oktave abfallen.

Klang

Das Vibrieren in der Pyramide kündigt die Landung des Raumschiffes der Mondoshawan in „Das fünfte Element“ bereits an. Wie auf der Leinwand sichtbar, beginnt auch unser Hörraum zu beben. Quasi fühlbar sind die leistungsstarken Landedüsen, die sich unaufhaltsam dem Boden nähern und großes Unheil erahnen lassen. Selbst schwierige Basspassagen versumpfen nicht und bleiben auch in turbulenten Szenen klar und präzise.

Fazit

Wer auf der Suche nach Leistungsstärke und Dynamik ist und dazu etwas für die Optik des zu beschallenden Raumes tun möchte, ist bei Dali an der Richtigen Adresse. Das enorme Gehäusevolumen und die resultierende Pegelstärke lassen den S1.5 auch in größeren Heimkinos groß aufspielen.

Preis: um 1150 Euro

Dali S1.5

Spitzenklasse


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2009, 11:51 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


HiFi Tuning
www.hifi-tuning.com/index_de.html
Beratungshotline:
Tel.: 030 396 67 41


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


mk-electronics TV SAT
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 0172 609 34 24


NavLinkz GmbH
www.navlinkz.de/
Beratungshotline:
Mo,: 8:30-17 Uhr
Di: 11-17 Uhr
Tel.: 02843 175 95 00

zur kompletten Liste