Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Subwoofer (Home)

Einzeltest: Saxx deepSound DS 120 DSP - Seite 2 / 2


Fundamental

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Labor und Praxis 


Je nach Equalizer- Preset ist mit dem DS 120 DSP eine untere Grenzfrequenz von 22 Hertz kein Problem, wie unsere Labormessung beweist. Ebenfalls beeindruckend ist der Dynamikumfang des deepSOUND Subwoofers, der auch Pegel von knapp 105 dB (1 m) präzise und unverzerrt abstrahlen kann. Diese beachtliche Leistungsfähigkeit zahlt sich auch im Hörtest aus, denn in unserem Hörraum lässt es der DS 120 DSP bei Bedarf auch mal richtig „krachen“. Mit souveräner Lässigkeit schiebt dieser Bassbolide staubtrockenen Tiefton in den Hörraum und erweitert die Wiedergabe sowohl von Filmsound als auch bei Musik im Zusammenspiel mit Regallautsprechern mit körperlich spürbarem Druck deutlich nach unten. Dank der vielfältigen Einstellmöglichkeiten lässt sich der DS 120 DSP problemlos in jede denkbare HiFi- oder AV-Anlage optimal einbinden.

Fazit

Der neue deepSOUND DS 120 DSP von Saxx ist eine echte Bereicherung für anspruchsvolle Heimkinos und HiFi-Anlagen. Seine hohe Leistungsfähigkeit, der satte Tiefgang und seine präzise Dynamik machen richtig Spaß und erweitern den Frequenzumfang jeder Anlage deutlich nach unten. Dazu sieht der DS 120 DSP blendend gut aus und lässt sich dank vielfältiger Einstellmöglichkeiten, vier Sound-Presets und fünf zusätzlichen parametrischen Equalizern individuell auf jeden Raum und Hörgeschmack feintunen. So macht Musikhören und Filmeschauen richtig Spaß!

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Saxx deepSound DS 120 DSP

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Präzision 20%

Pegelfestigkeit 20%

Dynamik 15%

Physische Wirkung 15%

Labor 10% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Praxis 20% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Saxxtec, Neustadt 
Telefon 05032 9567120 
Internet www.saxx-audio.de 
Ausstattung
Ausführungen Hochglanzschwarz, Hochglanzweiß 
Abmessungen (B x H x T) (in mm) 382/440/376 
Bauart geschlossen 
Prinzip Frontfire 
Gewicht (in kg) 28 
Leistung (lt. Hersteller) 500 Watt RMS / 700 Watt (Impulsleistung) 
Membrandurchmesser 260 mm 
Pegelregler Multi-Regler, Fernbedienung 
Regelbereich Trennfrequenz 40– 270 Hz 
Phasenregulierung 0° – 180° 
EQ 5 x parametrischer EQ 
Niederpegelein-/ausgang Cinch + XLR / Cinch + XLR 
Hochpegelein-/ausgang – / – 
Automatisch Ein/Aus Ja 
Fernbedienung / App Ja / Ja 
Preis/Leistung hervorragend 
+/- + tiefreichende Wiedergabe 
+/- + 5 parametrische EQ, exzellente Verarbeitung 
+/- Nein 
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil Nein 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 23.02.2020, 09:55 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.