Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Xoro PAD 10W4


Xoro PAD 10W4

10874

Aller guten Dinge sind drei, oder vielmehr aller guten Tablets. Mit dem Xoro  PAD 10W4 erreichte uns das dritte 10-Zoll-Tablet mit Windows-Installation, das offensichtlich in der gleichen Fabrik  das Licht der Welt erblickte wie die  anderen beiden Windows-Tablets. Das Xoro verfügt wie das i-onik Tablet über eine Metall-Rückwand, ist dennoch um etwa 20 Gramm leichter. Ebenfalls im Lieferumfang befindet sich die Hülle mit  integrierter Tastatur, die sich außer- dem in einen Ständer umfunktionieren lässt. 

Bedienung und Output 

Das Innenleben ist von allen Windows- Tablets am besten ausgestattet, denn  neben den 32 GB internen Speicher verträgt der Kartenschacht microSD- Karten bis zu 64 GB, lässt also seitens der Speicherkapazität keine Wünsche offen. Diese bleiben allenfalls ange- sichts der etwas schwachen Akku-Ausstattung; hier macht das Xoro PAD ebenso früh schlapp wie das Modell von Captiva, nämlich nach knapp sieben Stunden. Dafür ist es allerdings nach gut drei Stunden wieder voll einsatzbereit, dann ist das Tablet eben auch nach Windows-Manier binnen schnellen 16 Sekunden hochgefahren. 

Fazit 

Das Xoro PAD 10W4 zeigt, wie die  übrigen zwei Windows-Tablets auch, dass man durchaus ein hervorragend ausgestattetes Windows-basiertes Tablet zu günstigen Konditionen auf den Markt bringen kann. Es zeigt aber  auch, dass durchaus noch Potenzial nach oben vorhanden ist, viele Kunden wären sicher bereit, beispielsweise mehr in ein besseres Display zu investieren. 

Fazit


Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Xoro PAD 10W4

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Display 30%

Verarbeitung 20%

Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb MAS Elektronik, Buxtehude 
Internet www.xoro.de 
Telefon 04161 800240 
Technische Daten
Maße L x B x H in mm 258 x 172 x 12 
Betriebsgewicht (in g) 560 
Displaytechnik IPS 
Displaygröße, -auflösung, -oberfläche 25,65 cm, 1280 x 800, glänzend 
Auflösung ppi 151 
Formfaktor 16:10 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch • / • / • 
Beschleunigungssensor / GPS • / – 
Speicher / Erweiterung 32 GB / 64 GB microSD 
Betriebssystem Windows 8.1 
Update online • 
WLAN-Reichweite •••• 
Bootzeit 16 Sek 
Prozessor Intel-Atom-Quad-Core bei 1,8G Hz 
Arbeitsspeicher 2 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / 4G / BT / NFC • / – / – / • / – 
Akku / wechselbar Li-Pol 6000 mAh / – 
Ladezeit (ca.) 3:15 
Stamina Videowiedergabe (ca.) 6:45 
Anschlüsse USB/HDMI/Kopfhörer/Headset • / • / • / – 
Front- / Back-Kamera 0,3 MP / 2 MP 
Monitoranschluss • 
Wiedergabe Formate
Flash Ja 
Audio MP3, AAC, WMA, WAV 
Video AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, XVID, DiVX 
Foto JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Aufnahme: Audio / Video / Foto • / • / • 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja 
Case • 
Sonstiges Case mit Tastatur, OTG , auch mit 901g Betriebsgewicht erhältlich 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

Bildergalerien

/test/tablets/xoro-pad_10w4_10874
SV Sound- SVS 3000 Micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 Micro Subwoofer
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.05.2015, 14:26 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages