Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - durch Schallabsorber
Kategorie: Tonabnehmer

Einzeltest: Clearaudio Talismann V2 Gold


Abschiedsgruss

2065

Einer der Großen der deutschen Analoghersteller geht in Rente: Peter Suchy zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und legt die Geschicke von Clearaudio in die Hände seiner Kinder. Zum Abschied hat er uns gebeten, uns noch einmal seinem neuesten Sprößling zu widmen, dem Tonabnehmer Talismann V2 Gold. Dem Wunsch sind wir gerne nachgekommen, bescherte uns das System doch schon etliche schöne Stunden

Mitspieler



Plattenspieler:


Clearaudio Innovation Compact
Transrotor Dark Star Reference
Denon DP6000 mit Stax UA7


Phonoverstärker:


Clearaudio Balance+
Restek MRIA+


Verstärker:


T.A.C. K-35
Magnat RV 1


Lautsprecher:


Diapason Karis
K+T Minimonitor TS


Zubehör:


Netzleiste: PS-Audio
Phonokabel Furutech, Nordost
NF-Kabel: Van den Hul
Lautsprecherkabel: Oehlbach
Racks und Basen: SSC, Empire


BUCH: MUSIC AND AUDIO inkl. Testdisk
Die neuen Hifi Tassen sind da!

Preis: um 990 Euro

Clearaudio Talismann V2 Gold


-

Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
80_0_3
Topthema: New Kid on the Block
New_Kid_on_the_Block_1536915605.jpg
Anzeige
Wi-Fi-Musiksystem Audioblock Block C

Musik hört man heutzutage via Streaming. Komfortabel in der Smartphone-App Wunschtitel oder Playlist auswählen, und los geht der Musikspaß. Der deutsche Hersteller Audio Block hat mit seinem brandneuen Block C das dazu perfekt passende Musiksystem im Programm.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 12.07.2010, 12:04 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof