Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Sieben AV-Receiver von 660 bis 1.600 Euro


Mit besten Empfehlungen

4946

Fazit

Unser Respekt gebührt allen Test-Teilnehmern für ihre bravourösen Leistungen. Dieser Vergleichstest und seine Testergebnisse belegen, wie dicht die Testkandidaten beieinander sind und wo ihre jeweiligen Vorzüge liegen. Für jeden Anspruch wird sich der richtige AV-Receiver schnell finden: Sei es das „Ausstattungswunder“ mit vielen Anschluss- und Multimediamöglichkeiten oder der „Klangmeister“, der erstklassigen Heimkino- und Stereoton bietet. Oder die „Crossover-Receiver“, mit ordentlichem Klang und sehr guter Ausstattung. Der Einstieg oder der Umstieg in die Welt der richtig guten Receiver wie unsere Testteilnehmer lohnt sich auf alle Fälle! Überzeugen Sie sich davon direkt vor Ort bei dem Händler Ihres Vertrauens. Machen Sie dort einen ausgiebigen Hörtest und prüfen Sie, ob der jeweilige Receiver Ihnen auch in der Bedienbarkeit liegt. Sie sollen ja jeden Tag damit Ihren Spaß haben!

Preis: um 750 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Harman Kardon AVR265

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Preis: um 660 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Yamaha RX-V771

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Preis: um 1100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Denon AVR-3312

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 1600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
NAD T757

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Preis: um 1200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Onkyo TX-NR809

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Preis: um 1300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pioneer VSX-LX55

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony STR-DN1020

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

11/2011 - Heinz Köhler

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 17.11.2011, 09:23 Uhr