Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: Dan D‘Agostino Progession Integrated


Gesamtkunstwerk

19763

Mit einem neuen, höchst interessanten Konzept wendet sich Dan D‘Agostino an sein High-End- Publikum. Statt klassischem Edel-HiFi kommt jetzt mit dem Progression Integrated ein Verstärker zu uns, der modular aufgebaut ist und sowohl die Analogfraktion wie die Streamingjünger glücklich machen will.

Das gibt nur wenige Entwicklerpersönlichkeiten vom Schlage eines Dan D‘Agostino. Seit 40 Jahren entwickelt er Verstärker und er hat es geschafft, schon zu Lebzeiten eine Legende des US-Amerikanischen High- Ends zu sein. Bereits seit Jahren macht Dan D‘Agostino HiFi unter eigenem Namen, natürlich wieder für eine exklusive Kundschaft, für die Individualität und Qualität mehr zählt, als es allen recht zu machen. Und die Entwickler- Legende ist springlebendig und nach wie vor höchst produktiv. Jüngster Spross von Dan D‘Agostino ist unser Progression Integrated, der sich gemütlich in unserem Hörraum warm spielt. Wie der Name bereits verrät, haben wir einen Vollverstärker aus der Progression-Serie vor uns. In der Grundausbaustufe haben wir zuallererst einmal einen Vollverstärker, und zwar den ersten, den Dan D‘Agostino in der Progression-Serie schuf. Somit hat man jetzt den Preamp, einen Monoblock, eine Stereo- Endstufe und unseren Integrated zur Wahl. Den Progression Preamp hatten wir letztes Jahr bereits an dieser Stelle beleuchtet, damals hat er sich mit seiner erlesenen analogen Signalführung genauso hervorgetan wie mit dem optionalen DAC-Modul für die Freunde von HiRes-Musikwiedergabe. Heute erkennen wir die Gene des Preamps in unserem Vollverstärker. Dessen Rückseite ist vollgepackt mit Anschlüssen.

22
Anzeige
ELAC Solano Serie: Höchstes Klang- und Verarbeitungsniveau
qc_stereo-schraeg_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg

>> Mehr erfahren

Nicht weniger als sechs analoge Stereoeingänge sind vorhanden, die sich auf asymmetrische RCAs und symmetrische XLR aufteilen. Ein asymmetrischer Eingang lässt sich mit einer Phonostufe für MC-Tonabnehmer aufrüsten, von den XLRs ist einer zur Integration ins Heimkino vorgesehen. Somit erkennt man bereits jetzt, dass Dan D‘Agostino bei diesem Verstärker an alle und alles gedacht hat. Das Schöne dabei: Es gibt keine Kompromisse. Oft ist es ja so, dass man es letztlich keinem recht macht, wenn man versucht, Everybodys Darling zu sein. Nicht so bei diesem Stück HiFi-Baukunst. Wie es sich für einen Dan D‘Agostino gehört, ist auch der Progression Integrated (oft auch im Wortsinn) aus dem Vollen gefräst. Details, die bei anderen schmückendes Beiwerk sind, werden bei D‘Agostino zum Statement. Der zentrale Lautstärkesteller auf der massiven Frontplatte und dessen Mimik hinter derselben kosten soviel wie bei anderen ein ganzer Verstärker. Das Gehäuse und die Kühlrippen sind gleichermaßen meisterlich gefertigt und designt, so dass das Ganze einem einen gehörigen Respekt abringt. Bedient man den wunderbar mit Kupfereinlagen versehenen Drehregler, so erstarren die VU-Meter, um die Einstellungen wiederzugeben, um dann, wie von Geisterhand angestupst, ihren Betrieb wieder aufzunehmen.

Preis: um 26900 Euro

Dan D‘Agostino Progession Integrated


-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.08.2020, 09:59 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages