Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Vor-Endstufenkombis Hifi

Systemtest: darTZeel NHB-18NS, darTZeel NHB-108 model one Version B - Seite 4 / 4


Bitte lächeln

ter (ein Thyristor) rabiat das Netzteil kurz. Das zerstört die entsprechende Schmelzsicherung sofort und sorgt für sofortiges Ausbleiben jeglicher Ausgangsspannung an den Lautsprecherklemmen. Rabiat, aber effektiv und stilistisch perfekt zu den vielen anderen Besonderheiten dieser Preziosen passend. Erheblich feinere Manieren zeigten die beiden darTZeels im Hörraum. Zunächst bestanden sie einen trivialen Praxistest mit Bravour: Plattenspieler anschließen, Phonoeingang anwählen und aufdrehen. Bis an den Rechtsanschlag (den virtuellen, einen „richtigen“ hat der Pegelsteller nicht). Ex brummt nicht. Gar nicht. Und rauscht ein bisschen. In Sachen Störarmut zählt das zum Besten, was wir je im Hörraum stehen hatten, was die Messtechnik eindeutig untermauert. Das Lyra Atlas will eigentlich ein bisschen weniger Abschlussimpedanz als die, die mir die DarTZeel-Vorstufe bietet, aber auch so machen die Amps vom Genfer See das wunderbare Hamburger Konzert vom Esbjörn Svensson Trio zu einem ergreifenden Erlebnis. Die Einspielung ist derart perfekt, dass man sie leicht mit einer Studioarbeit verwechseln kann. Hier nicht. In jeder Note stecken Raum und Atmosphäre zuhauf. Wir sitzen auf einem exzellenten Platz nicht ganz vorne an der Bühne, aber ein paar Reihen dahinter. Die Dynamik des Flügels ist erschütternd, die Bassläufe tönen kraftvoll, perfekt differenziert und glaubhaft. Wenn man die realistische Vermittlung eines Live-Erlebnisses als höchstes Gut bei der Reproduktion ansieht, dann wird man hier so glücklich werden wie kaum andernorts. Die darTZeels tönen komplett schwere- und ansatzlos. Die Beckenarbeit von Magnus Öström klingt nach Becken. Nicht nach der Aufnahme eines Beckens. Großartig. Wenn es eines Beweises bedurft hätte, dass Hervé Deletraz 16 Jahre daran geschraubt hat, seinen Verstärkern diese Natürlichkeit beizubringen, dann ist er mit diesem Album erbracht. Wir wechseln das Genre und hören die schwedische Stoner-Band namens „My Brother The Wind“. Das analog eingespielte 2009er-Album „Twilight in the Crystal Cabinet“ ist in erster Linie ein wunderschön entspannter Trip durch ruhigere Fahrwasser. Klang? Ist hier eigentlich nicht so entscheidend. Eigentlich. Denn die Schweizer stellen den Klangteppich derart flächendeckend in den Raum, dass man sich unweigerlich in die Musik fallen lässt. So Dinge wie eine Bassdrum, die genau den richtigen Ton trifft und exakt in dem Maße „fett“ klingt, wie sich das bei solcher Musik gehört, nimmt man eigentlich nur am Rande wahr. All das können die darTZeels ohne Probleme und langwieriges Einspielen. Nach zehn Minuten sind sie voll da. Der angeschlossene Lautsprecher ist ihnen weitgehend egal, ihre einmalige Illusion von Realismus schaffen sie an großen Standboxen genauso wie an kleinen Zweiwegekonstruktionen. Kann HiFi wirklich „echt“ klingen? Vermutlich nicht, aber der Eindruck davon, der hier suggeriert wird, zaubert ein Lächeln aufs Gesicht jedes Zuhörers. 

Fazit

Die darTZeels spielen sich in Sekundenschnelle ins Zuhörerherz. Sie sind unkritisch im Umgang und verzaubern mit unvergleichlicher Intensität und Finesse.

Preis: um 27000 Euro

darTZeel NHB-18NS


-

Preis: um 24000 Euro

darTZeel NHB-108 model one Version B


12/2013 - Holger Barske

Ausstattung & technische Daten: darTZeel NHB-18NS
Kategorie Vorstufe 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Gudios, Graz, Österreich 
Telefon 0043 316 337175 
Internet www.gaudios.info 
Abmessungen (B x H x T in mm) 440/175/335 
Gewicht (in Kg) 23 
Unterm Strich... » Die darTZeels spielen sich in Sekundenschnelle ins Zuhörerherz. Sie sind unkritisch im Umgang und verzaubern mit unvergleichlicher Intensität und Finesse. 
Ausstattung & technische Daten: darTZeel NHB-108 model one Version B
Kategorie Endstufe 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Gudios, Graz, Österreich 
Telefon 0043 316 337175 
Internet www.gaudios.info 
Abmessungen (B x H x T in mm) 440/175/335 
Gewicht (in Kg) 30 
Unterm Strich... » Die darTZeels spielen sich in Sekundenschnelle ins Zuhörerherz. Sie sind unkritisch im Umgang und verzaubern mit unvergleichlicher Intensität und Finesse. 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
Lichtgestalten_1551085347.jpg
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3

Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 20.12.2013, 09:29 Uhr