Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Yamaha

Yamaha AV-Receiver RX-V477/577: digitale Home-Entertainment-Zentralen mit 5.1/7.2 Surround

30.03.2014 22:58 Uhr von Thomas Johannsen

Das Herzstück des digitalen Heimkinos: Die neuen Yamaha AV-Receiver der RX-V77-Serie bieten maximale Konnektivität für sämtliche Bild- und Klangquellen im digitalen Zuhause – von klassischen kabelgebundene Komponenten wie Blu-ray-Player, Spielekonsole und TV-Receiver bis hin zu drahtlos verbundenen Geräten wie Smartphone, Tablet oder dem WLAN-Heimnetzwerk. Bild und Ton werden dabei von Yamaha-Technologien aufbereitet – für ein perfektes Heimkino-Erlebnis.

Direkte Verbindung ins kabellose Heimnetzwerk

Mit dem RX-V577 stellt Yamaha seinen ersten AV-Receiver mit integriertem WiFi-Modul vor. Das Gerät kann so direkt über ein kabelloses Heimnetzwerk auf Inhalte von Computern und Heimservern beziehungsweise NAS-Netzwerkspeichern zugreifen. Die DLNA-Zertifizierung garantiert dabei eine besonders einfache Bedienung, um beispielsweise hochauflösende Audiodateien wie Apple Lossless, FLAC oder WAV mit 192kHz / 24bit wiederzugeben.

Extra-Bass ermöglicht kraftvollen Klang auch aus kleinen Lautsprechern

Beide AV-Receiver zeichnen sich durch kraftvolle Verstärkung aus, unterscheiden sich aber bei der Anzahl der Endstufen: Während der RX-V477 5.1-Surround mit 115 Watt pro Kanal liefert, treibt der RX-V577 sogar 7.2-Lautsprecher-Ensembles mit 115 Watt pro Kanal an. Eine perfekte Inszenierung von Blockbustern in Surround ist durch den diskreten Verstärkeraufbau sowie die 192 kHz / 24 Bit Burr-Brown-DACs in allen Kanälen gewährleistet. Für ein besonders eindrucksvolles Hörerlebnis bei Action-Blockbustern, Videospielen und Musikgenuss sorgt die neue Extra-Bass-Funktion, die selbst bei der Verwendung von kompakten Lautsprechern ein volles, dynamisches Klangbild liefert.

Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio, veredelt mit CINEMA DSP 3D

Beide Receiver unterstützen sowohl Dolby TrueHD als auch DTS-HD Master Audio für ungetrübten HD-Audio-Genuss. Yamahas einzigartige Klangfeldverarbeitung CINEMA DSP 3D mit ihren 17 wählbaren Voreinstellungen veredelt das Klangbild zudem nach Wunsch: Das Surround-Erlebnis bei Filmen, Musik und Spielen wird durch eine aufwendige Mehrkanal-Berechnung noch intensiver.

Musikstreaming mit Apple AirPlay, Yamaha MusicPlay und Spotify

Yamaha RX-V477 und RX-V577 sind mit umfassenden Vernetzungsfunktionen ausgestattet, die sie zum Home-Entertainment-Herzstück machen. Beide Modelle unterstützen den beliebten Streaming-Dienst Spotify, der Zugriff auf eine Bibliothek mit Millionen von Songs bietet. Mit Yamaha MusicPlay ist es komfortabel möglich nicht nur Musik aus dem Netzwerk über den AV-Receiver wieder zu geben, sondern auch Audiodateien, die auf einem Android-Mobilgerät beziehungsweise Apple iPhone und iPad gespeichert ist. Per Apple AirPlay kann zudem Musik kabellos von Mac, PC, iPod, iPhone oder iPad abgespielt werden. Mit vTuner stehen auf RX-V477 und RX-V577 zahlreiche Internet-Radiosender für jeden Geschmack zur Verfügung.

Direkter Anschluss von Apple iPhone, iPad und MP3-Player

Über einen USB-Anschluss an der Gerätefront können Medien wie iPhone, iPod oder Speichergeräte angeschlossen werden. Um auch bei komprimierten Audio-Dateien das beste Hörerlebnis zu gewährleisten, verfügen alle Modelle über Yamahas Compressed Music Enhancer, der beispielsweise MP3-Musikdateien klanglich aufwertet. Mit HTC Connect Musikstreaming ist zudem die Verbindung von kompatiblen Smartphones möglich.

Einfache Einrichtung und Bedienung mit YPAO-Einmessung und AV Controller App

Die Einrichtung der neuen Yamaha-Receiver ist im Handumdrehen erledigt: Die Einmess-Automatik YPAO misst die Lautsprecher für perfekten Raumklang präzise ein. Auch die Bedienung der AV-Receiver erfolgt intuitiv: Alternativ zur übersichtlichen Systemfernbedienung ist die Steuerung über die kostenlose Yamaha AV Controller App für Smartphones und Tablets möglich. Diese steht ab sofort in der aktualisierten Version 4.0 für Apple iOS und Android bereit. Die neue Version bietet eine intuitivere Bedienung sowie eine neue Shortcut-Funktion, die das Aufrufen von Funktionen vereinfacht.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 30.03.2014, 22:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages