Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
quadral

Quadral will Flat-TVs mit zwei neuen Soundbars akustisch befeuern

03.11.2014 11:00 Uhr von Jochen Wieloch

Quadral will ab sofort Flachbildschirmen nahezu aller Größen akustisch Beine machen: Mit dem überarbeiteten Modell Magique und der neuen kompakte Magique XS werden schon TVs und Monitore ab 24 Zoll Diagonale bedient.

Die kleine Quadral Magique XS hat wie auch die große Magique eine Bluetooth-Funktion. So lässt sich Musik, die auf Smartphone oder Tablet gespeichert ist, auf drahtlosem Wege zum Aktivlautsprecher streamen. Beide Soundriegel sind wahlweise in Weiß oder Schwarz lieferbar und tragen TVs mit einem Gewicht von bis zu 40 Kilo. Zudem lassen sich die beiden aktiven TV-Lautsprecher auch mit der Fernbedienung des TV-Gerätes steuern.

Die Magique XS ist lediglich 457 mm breit, 78 mm hoch und 315 mm tief. Trotzdem findet ein Lautsprechersystem mit zwei 75 mm Ultrabreitband-Chassis und zwei 150 mm Subwoofern (davon einer passiv) Platz. 2 x 20 Watt für die Breitbänder und 1 x 25 Watt Sinus-Ausgangsleistung für den Subwoofer werden bereitgestellt. Der Frequenzgang reicht von 60 Hz bis 22 kHz. Als Anschluss-Optionen stehen ein optischer Digitaleingang und 3,5 mm Miniklinke/RCA-Cinch Analog-Eingänge bereit.

3-Wege-Lautsprechersystem

Auch für größere Flachbildschirme ist die überarbeitete Magique des Modelljahrs 2014 konzipiert. Mit neuem Display und neuer Fernbedienung soll das Handling einfacher sein. Das 3-Wege-Lautsprechersystem besteht aus 2 x 19 mm Seidenkalotten-Hochtönern, vier jeweils 65 mm messenden Mitteltönern und zwei 150 mm Subwoofern. Diese werden von der 6 x 20 Watt starken Endstufeneinheit gespeist. Frequenzen von 50 Hz bis 25 kHz kann die große Magique abbilden. Sie ist 600 mm breit, 104 mm hoch und 363 mm tief. Koaxialer und optischer Digitaleingang und Stereo-Cinch stehen als Verbindungsmöglichkeiten bereit.

Um die Ausstattung abzurunden verfügen die Magique und die Magique XS nun über einen Dolby-Digital-Dekoder und eine Lernfunktion, mittels dieser die Sounddecks mit der TV-Fernbedienung gesteuert werden können.

Die Quadral Magique XS kostet 349 Euro, die Magique liegt bei 599 Euro.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.11.2014, 11:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages