Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Smart Home
Sky

Schon wieder: Sky-Go-Kunden verpassen spannende Bundesliga-Endphase

18.12.2014 12:59 Uhr von Jochen Wieloch

Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch am Mittwochabend lief das mobile Angebot Sky Go des Pay-TV-Betreibers Sky nicht fehlerfrei. Ab Mitte der zweiten Hälfte der fünf Bundesligaspiele war für viele Zuschauer Feierabend.

Sie bekamen folgende Fehlermeldung angezeigt: „Anmeldung aktuell leider nicht möglich. Aufgrund einer hohen Anzahl von zeitgleichen Login-Vorgängen konnte Ihr Login gerade nicht verarbeitet werden. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut. Wir bitten um Ihr Verständnis und danken für Ihre Geduld.“

Fans sind sauer

Letztere hatten viele Fußballfans jedoch nicht, die unter anderem die spannenden Schlussphasen zwischen Dortmund und Wolfsburg (2:2) sowie Frankfurt und Hertha BSC Berlin (4:4) nicht sehen konnten und ihrem Unmut in sozialen Netzwerken freien Lauf ließen. Bereits am Vorabend war Sky Go während der zweiten Halbzeit der Fußball Bundesliga ausgefallen.

Sky berichtete von vereinzelten Störungen gegen Spielende, gegen 23.30 Uhr sollte der mobile Dienst wieder uneingeschränkt verfügbar sein. Sky Go gehört zum Sky-Abo dazu und lässt sich über Apple-Geräte, das Internet oder die Xbox 360 nutzen. Seit neuestem läuft Sky Go auch auf ausgewählten Android-Geräten.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.12.2014, 12:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH