Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Ultrasone

Mehr Kopfhörer aus deutscher Produktion: Ultrasone baut eigene Manufaktur aus

19.03.2015 13:00 Uhr von Jochen Wieloch

Der Kopfhörer-Hersteller Ultrasone erweitert seine Kopfhörer-Manufaktur am Stammsitz im bayerischen Wielenbach.

Ab sofort fertigen die Spezialisten auf mehr als 500 Quadratmetern die Modelle der Serien Edition und Signature sowie ausgewählte In-Ear-Modelle in Handarbeit.

Wie Ultrasone jetzt in einer Pressemitteilung erklärte, wachse die Nachfrage nach den Kopfhörern aus der Ultrasone-Produktion weltweit stetig: Mittlerweile exportiert das bayerische Unternehmen seine Produkte in mehr als 50 Länder. Auch die Montage der In-Ear-Kopfhörer IQ und TIO findet in Bayern statt.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Dabei setzt das Unternehmen eigenen Angaben nach nicht nur auf Handarbeit, sondern auch auf hochwertige Materialien wie Hölzer und Metalle sowie Leder. Die Fertigung existiert seit mehr als 20 Jahren.

Herzstück der Ultrasone-Kopfhörer ist die S-Logic-Technologie. Durch die dezentrale Anordnung des Schallwandlers soll ein räumlicheres, natürlicheres Klangbild entstehen, während gleichzeitig das Ohr durcheinen geringeren Schalldruck geschont wird.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 19.03.2015, 13:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages