Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Philips

Philips erweitert UHD-TV-Flotte - Drei neue Serien stehen in den Startlöchern

19.03.2015 14:00 Uhr von Jochen Wieloch

Mit den Serien 6400, 7100 und 7600 bietet Philips drei neue UHD-TV-Modellreihen an. Das Portfolio der superscharfen Geräte umfasst damit Bildschirmgrößen von 102 Zentimeter (40 Zoll) bis 164 Zentimeter (65 Zoll).

Die Modelle der 6400er-Serie sind mit der Hochskalierungs-Technologie Ultra Resolution ausgestattet. Darüber hinaus soll die Funktion Micro Dimming Pro den Kontrast entsprechend der Umgebungslichtbedingungen optimieren und so tiefes Schwarz und lebendiges, helles Weiß erzeugen. Gleichzeitig will die Technologie für Bewegungskompensation Natural Motion eine digitale Anpassung und Optimierung der Bildqualität vornehmen und für eine flüssige und ruckelfreie Bewegungsdarstellung sorgen.

Zweiseitiges Ambilight

Die Philips 7100 UHD-TVs mit zweiseitigem Ambilight sind mit der Bildoptimierungstechnologie Pixel Precise Ultra HD mit Natural Motion und Ultra Resolution ausgestattet. Zusätzlich verfügen sie über eine Quad-core-basierte Farbverarbeitungstechnologie. Colour Booster verbessert die Farbwiedergabe mit einer 17-Bit-Verarbeitung und ermöglicht eine Bildwiedergabe mit bis zu 2.250 Billionen Farbnuancen.

Um den anspruchsvollen Erwartungen von Nutzern gerecht zu werden, die Action-Filme, Sportereignisse und Spiele lieben, ist man Philips zufolge bei der Entwicklung der Philips 7600 UHD-TVs mit dreiseitigem Ambilight noch einen Schritt weiter gegangen. Sie bieten Multi-Core-Rechenleistung in Verbindung mit der Bildoptimierungstechnologie Perfect Natural Motion. Darüber hinaus gewährleistet der Colour Booster die Wiedergabe lebendiger Farben und natürlicher Hauttöne, Micro Dimming Pro ermöglicht verbesserte Kontraste, und die Hochskalierungs-Technologie Ultra Resolution will unabhängig von der Quelle für scharfe Bilder sorgen

Android, WLAN und Miracast

Die Apparate arbeiten mit Android 5.0 (Lollipop) und Sprachsteuerung. Zudem unterstützen die Fernseher WiFi, HDMI, DLNA, USB 3.0, Miracast und Google Cast.

Die Philips-Fernseher der Serien 6400, 7100 und 7600 kommen im zweiten Quartal 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt. Preise stehen noch nicht fest.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 19.03.2015, 14:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages