Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
TV

Deutsche geben im Schnitt 556 Euro für neuen Fernseher aus - Europäer 477 Euro

10.04.2015 11:02 Uhr von Jochen Wieloch

Der Absatz von TV-Geräten in Westeuropa ist 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 3,2 Prozent auf mehr als 34 Millionen Stück gestiegen (2013: 33 Mio. Stück).

Dies führte zu einem Umsatzvolumen von rund 16,3 Milliarden Euro (+0,2 %), wie die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) jetzt mitteilte.

Bedingt durch den Preisverfall ist der Durchschnittspreis aller verkauften TV-Geräte in den zehn Ländern um drei Prozent auf 477 Euro gefallen. Trotz eines Rückgangs um 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist der Durchschnittspreis in Deutschland mit 556 Euro am höchsten. Der Grund dafür: Die deutschen Konsumenten bevorzugen große Bilddiagonalen und gut ausgestattete Geräte.

Smart-TVs legen europaweit um 18,5 Prozent zu

Besonders stark angestiegen ist der Anteil der Smart-TVs, die neben den klassischen Empfangswegen auch über einen Internetanschluss verfügen. 2014 wurden in den zehn europäischen Ländern mehr als 15 Millionen Smart-TVs verkauft. Dies entspricht einem Zuwachs um 18,5 Prozent. Der zugehörige Umsatz beträgt mehr als 11,2 Milliarden Euro (+ 10,2 %). Mit 44 Prozent ist der Anteil der Smart-TVs europaweit trotz des Zuwachses noch deutlich unter dem Anteil der Smart-TVs in Deutschland, der 2014 bei 57 Prozent lag.

Zu den zehn untersuchten Ländern gehörten Belgien, Deutschland, England, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Schweden, Schweiz und Spanien.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 10.04.2015, 11:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH