Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Smart Home
Hama

Digitalradio-Duo von Hama auch für Musik-Streaming - Bedien-App überarbeitet

09.08.2015 10:54 Uhr von Jochen Wieloch

Pünktlich zur IFA präsentiert Hama zwei neue Digitalradios. Zum einen das digitale Uhrenradio DR30 mit zwei Weckmodi und Dämmerungssensor, zum anderen das Internetradio DIR3010 mit Wi-Fi-Stream-Funktion.

Für den Empfang von Radiosendern über UKW-, DAB- und DAB+ Sendern ist der digitale Radiowecker DR30 ausgestattet, denn die 120 cm lange Wurfantenne soll Empfang in jedem Winkel garantieren. In Verbindung mit dem Dämmerungssensor, der die LC-Displaybeleuchtung automatisch den aktuellen Lichtverhältnissen anpasst, eignet sich das Uhrenradio somit gut für den Nachttisch. Bei vollständiger Dunkelheit etwa wird die Hintergrundbeleuchtung komplett abgeschaltet. Jedoch kann der Sensor auch deaktiviert und die Hintergrundbeleuchtung manuell angepasst werden.

Zur Ausstattung gehören zwei Alarm-Speicherplätze und voneinander unabhängige Weckmodi – entweder Radio oder Weckton –, eine Snooze-Funktion und ein Sleep-Timer.

Weltweiter Empfang möglich

Hama stellt mit dem Digitalradio DIR3010 ein Gerät zum weltweiten Empfang von über 20.000 Radiostationen und tausenden Podcasts per FM, DAB, DAB+ oder Internet vor. Es kann nicht nur eigene Favoritenlisten erstellen, sondern sich auch per Wi-Fi eigene Musikinhalte vom Smartphone, Tablet oder PC holen und wiedergeben.

Mit anderen Netzwerken verbindet es sich entweder über einen RJ45-Ethernet-Anschluss oder die integrierte WLAN-Technologie. Eine USB-Buchse leitet Musik von Sticks oder externen Festplatten weiter und lädt die angeschlossenen Geräte praktischerweise gleich mit auf.

Zwei Alarm-Speicherplätze mit voneinander unabhängigen Weckmodi, eine Snooze-Funktion und die Steuerung per App über Smartphone oder Tablet-PC runden die Ausstattung ab.

Radio-App überarbeitet

Passend dazu stellt Hama seine Smart-Radio-App im neuen Gewand und mit vielen neuen Funktionen vor. So ersetzt sie etwa die physische Fernbedienung und stellt nahezu alle Informationen vom Radiodisplay dar. Für künftige Entwicklungen ist Smart Radio bereits auf die Bedienung von WiFi-Lautsprechern und Multiroomgeräten ausgelegt.

Art.-Nr. 54822 Digitales Uhrenradio DR30; Preis 69,99 Euro

Art.-Nr. 54825 Digitalradio DIR3010; Preis 179,00 Euro

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 09.08.2015, 10:54 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH