Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Grundig

IFA 2015: Grundig verpackt UHD-Fernseher im Curved-Design - zwei Triple-Tuner

31.08.2015 10:58 Uhr von Jochen Wieloch

Grundig baut mit dem Fine Arts als neues Flaggschiff sein Portfolio an Ultra-HD-TVs aus und setzt dabei wie viele Mitbewerber auf den Curved-TV-Trend.

Der FLX 9590 bzw. der FLX 9591 haben den HEVC-Codec und den neuen Standard DVB-T2 an Bord. Die Geräte kommen zudem mit zwei Triple-Tunern daher und können somit Fernsehsignale dank integriertem Receiver über alle drei Arten – Kabel, Satellit oder Antenne – empfangen.

DTS Studiosound HD

Ausgestattet mit Ultralogic 4K, der neuen TV-Plattform von Grundig, will der TV mit der Micro Dimming Engine, der Konnektivitätstechnologie SAT-to-IP sowie einem x4 Quad Core Prozessor und Smart Inter@active 4.0 punkten. Den Sound liefern die integrierten Lautsprecher und DTS Studiosound HD. Das Design des neuen Curved-UHD-TVs wird von einem schmalen, gebogenen Standfuß aus Aluminium vervollständigt.

Der Fine Arts Curved 55/65 FLX 9591 SP (silber) ist ab November 2015, der Fine Arts Curved 55/65 FLX 9590 BP (schwarz) ab Oktober 2015 im Handel erhältlich. Preise teilte Grundig noch nicht mit.

Grundig ist auf der IFA in Halle 23 an Stand 101 zu finden.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 31.08.2015, 10:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages