Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Heimkino

IFA 2015 ist Geschichte: Veranstalter zufrieden - 245.000 Besucher, 6.000 Journalisten

10.09.2015 12:58 Uhr von Jochen Wieloch

Mit einem unerwartet starken Zuwachs an deutschen und internationalen Fachbesuchern hat die IFA in diesem Jahr ihre Pforten geschlossen. 1.645 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten. Erstmals kamen mehr als 50 Prozent der Fachbesucher aus dem Ausland. Insgesamt stieg die Besucherzahl auf 245.000.

Nach Angaben des Veranstalters wurden nie zuvor von der Industrie so viele neue Produktkategorien und Produktpremieren der Öffentlichkeit präsentiert. Mit einem Ordervolumen von rund 4,35 Milliarden Euro habe die IFA einmal mehr ihre Stellung als weltweit bedeutendste Messe für Industrie und Handel untermauert, hieß es.

Neuer Ableger in China

Das IFA-Team hat bereits mit den Vorbereitungen für die neue Messe CE China in Shenzhen, China, begonnen. CE China soll als globales IFA-Event das Portfolio der Messe Berlin für den chinesischen Markt erweitern. Die erste CE China ist für April 2016 geplant.

Fast 6.000 Journalisten, darunter 2.700 internationale aus mehr als 70 Ländern, erreichten mit ihrer diesjährigen IFA-Berichterstattung mehr als 1,2 Milliarden Menschen weltweit.

Die nächste IFA findet 2016 vom 2. bis 7. September auf dem Berliner Messegelände statt.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 10.09.2015, 12:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH