Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Bryston

Bryston-Wandler mit DSD und 4K-Videodurchschliff - Zehn Eingänge an Bord

17.01.2016 10:26 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem DAC BDA-3 steht künftig von Bryston der erste Wandler zur Verfügung, der auch native DSD wandeln kann.

Als Samplingraten decodiert der BDA-3 bis zu DSD 256 (quad-rate DSD) und PCM mit bis zu 384kHz/32bit, darüber hinaus bietet er ein frei konfigurierbares Upsampling.

Zehn Eingänge und sechs verschiedene Eingangstypen (USB, HDMI, AES/EBU, BNC, RCA, Tosllink) bieten Anschlussmöglichkeiten für alle Lebens- und HiFi-Lagen. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist der 4K-Videodurchschliff: Liegt an einem der HDMI-Eingänge ein AV-Signal an, wird das AV-Signal an einen HDMI-Ausgang durchgeschliffen, ein anliegendes Stereosignal im BDA-3 gewandelt.

Integration von Video kein Problem

Damit kann in eine hochwertige Stereoanlage nun auch Video problemlos integriert werden. Als Audioausgänge stehen neben unsymmetrischen RCA auch symmetrische XLR-Ausgänge zur Verfügung. Einen Preis teilte Avitech nicht mit.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 17.01.2016, 10:26 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER