Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Ligawo

Analoge Signale bis auf 4K-Auflösung hochskalieren: Ligawo-Box erzeugt HDMI-Signal

08.02.2016 00:00 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem neuen 3050014 HDMI Scaler von Ligawo können Heimkino-Besitzer analoge AV/CVBS-Composite- und S-Video-Signale in ein digitales HDMI-Signal umwandeln lassen.

Dadurch können aktuelle Entertainmentgeräte wie Spielekonsolen, Receiver und Videoplayer bildfüllend auf einem Ultra-HD-TV-Gerät weiterhin genutzt werden.

Dabei wird alte Videotechnik per Tastendruck auf die aktuelle HDMI-Auflösung hochskaliert. Zur Optimierung der Bildgröße stehen sechs verschiedene Zoomstufen zur Verfügung. Die Auflösung und die Zoomstufe werden auch noch nach dem Ausschalten des Gerätes beibehalten und gespeichert. Der integrierte Scaler kann dabei HDMI-Ausgabeauflösungen von 720p/60Hz, 1080p/60Hz, 4K/2K/30Hz und 4K/2K/60Hz ausgeben.

Robustes Metallgehäuse

Der Ligawo 4K Scaler ist kompatibel zu zahlreichen alten Konsolen (z.B. PS1, PS2, NES, N64, SNES, DC, XB OX), DVD-Playern oder Videokameras mit analogen Cinch-/S-Video-Ausgängen. Durch den Einbau in ein robustes Metallgehäuse ist das Gerät sehr langlebig und kann durch seine kompakte Bauweise platzsparend untergebracht werden.

Der Scaler ist ab sofort bei Ligawo für 189 Euro erhältlich.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 08.02.2016, 00:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann