Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Samsung

Soundsystem von Samsung mit Dolby Atmos feiert Premiere - Soundbar, Subwoofer und Boxen

27.07.2016 10:30 Uhr von Jochen Wieloch

Mit der HW-K950 präsentiert Samsung in diesen Tagen sein erstes Heimkino-Soundsystem mit Dolby Atmos-Unterstützung. Dieses besteht aus einer Soundbar, einem Subwoofer sowie zwei Rücklautsprechern.

Das erste Samsung Soundsystem mit Dolby Atmos-Unterstützung kann nicht nur Surround-Sound erzeugen, sondern atmosphärische Klänge im Raum platzieren, die den Heimkinofan förmlich mitten in das Spektakel auf dem Bildschirm katapultieren. Durch den Rundum-Sound erleben TV-Zuschauer einen heftigen Regenschauer in einem Action-Film so unmittelbar, dass sie nahezu jeden einzelnen Regentropfen von der Zimmerdecke auf ihre Schulter prasseln hören.

Soundeffekte im Raum platzieren

Die Dolby Atmos-Technologie ermöglicht es, jedem einzelnen im Soundsystem verbauten Lautsprecher ein individuelles Signal zuzuweisen. Dadurch können zahlreiche Front-, Surround- und Deckenlautsprecher und somit deutlich mehr Lautsprecher als bei konventionellen Systemen für ein beeindruckendes Surround-Erlebnis eingesetzt werden. Soundeffekte lassen sich so exakt im Raum platzieren.

Bei der HW-K950 Soundbar und den zugehörigen Rücklautsprechern hat Samsung neben den nach vorne abstrahlenden auch vier nach oben abstrahlende Lautsprecher integriert. Diese sorgen für eine Klangqualität der dritten Dimension und erzeugen einen raumfüllenden Sound, der aus allen Richtungen zu kommen scheint. Das Soundsystem verfügt über ein 5.1.4-Kanalsystem mit insgesamt 15 integrierten Lautsprechern sowie 500 Watt Ausgangsleistung.

Kabellose Verbindung

Alle Lautsprecher des HW-K950 Systems werden kabellos verbunden; außer einem Stromanschluss werden keine Lautsprecherkabel für die hinteren Lautsprecher oder den Subwoofer benötigt. Kabellose Verbindungsmöglichkeiten bestehen ebenfalls via Bluetooth und Multiroom (WLAN). Da die Soundbar über zwei HDMI-Eingänge verfügt, können Nutzer zwei Zuspielgeräte wie Blu-ray-Player, Spielekonsole oder Settop-Boxen anschließen. Das TV-Gerät wird über den HDMI-Ausgang angeschlossen. Alle HDMI-Schnittstellen gehören der neuesten Generation an und unterstützen den Durchschliff von UHD-Auflösung und High Dynamic Range (HDR).

Die Samsung HW-K950 Soundbar in Schwarz ist ab Ende Juli zum Preis von 1.499 Euro im Handel erhältlich.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 27.07.2016, 10:30 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages