Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Eine für alles: Kaspersky ONE Universal Security

15.02.2012 10:05 Uhr von Thomas Johannsen

Anwender nutzen beim Online-Banking, Online-Shopping oder dem Surfen und Chatten im Internet zunehmend mehrere Endgeräte. Notebooks und Desktop-Computer werden immer häufiger mit Smartphones und Tablets ergänzt.

Diese Geräte basieren zwar auf unterschiedlicher Software und Hardware, haben aber auch vieles gemein: Sie sind leistungsstark, internetfähig, können große Mengen persönlicher Daten speichern und sind daher interessant für Cyberkriminelle. Laut einer aktuellen Umfrage von Kaspersky Lab unter technisch versierten Internetnutzern haben erst 39 Prozent der Deutschen einen Viren-Schutz auf ihrem Smartphone installiert. Kaspersky-Experten beobachten gleichzeitig einen starken Anstieg an mobiler Malware. Sensible Daten auf PCs, Smartphones und anderen Geräten müssen folglich geschützt werden.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 15.02.2012, 10:05 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH