Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: CD-Player


Ausstattungsliste: Audio Research CD5


Der CD5 wurde für einen einzigen Zweck entwickelt, nämlich, um Compact Discs mit einer erstaunlich hohen Maß an Auflösung, Dynamik und  muskalischer Natürlichkeit wiederzugeben. Er ist ein bemerkenswerter Plattenspieler für Ihre Compact Discs, der Sie in der Musik versinken lässt und Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, während Sie eine Disc nach der anderen hören.

Der CD5 spielt sowohl normale “red book” Musik-CDs als auch CD-R, CD-RW Discs und Hybrid-SACDs ab, aber er kann keine DVD-A, DVD-Video oder SACD-Only- Discs wiedergeben. Weshalb? Wie wir ganz einfach davon überzeugt sind, dass die in Multiformat-Abspielgeräten eingebauten Kompromisse die klangliche Leistungsfähigkeit im CD Format opfern. Die meisten Musikliebhaber besitzen umfangreiche CD-Sammlungen, welche noch weiter anwachsten, sodass es nur vernünftig ist, diese Sammlungen so originalgetreu wie möglich wiederzugeben. Ob Sie nun 100 oder 10.000 CDs besitzen, wollen Sie diese nicht alle so hören, dass sie am besten klingen? Kompromisse waren bei der Entwicklung des CD5 kein Thema.

Der CD5 bewahrt die besten physikalischen Eigenschaften und Funktionen seines Vorgängers, während er eine nochmals dramatisch verbesserte Leistungsfähigkeit bietet. Der CD5 beruht auf dem mittels des von Audio Research entwickelten Montagesystems für extrem geringen mechanischen Jitter auf einem gefrästen I- Träger montierten, hervorragenden PRO2M Lasermechanismus von Philips. Der I-Träger wiederum ist für größtmögliche Steifigkeit mit einer schweren, gefrästen Grundplatte aus Aluminium verschraubt. Neue, hoch leistungsfähiges Leiterplattenmaterial und eine vollkommen neue FET-direktgekoppelte analoge Ausgangsstufe mit massiven Spannungsstabilisatoren bieten nochmals verbesserte Leistung, die auch messbar ist: Die Kanaltrennung wurde von 92 dB auf 120 dB verbessert, und der Geräuschspannungsabstand von 90 dB auf 114 dB. Der CD5 ist sogar noch „grüner“ geworden, indem er im Ruhezustand an Stelle der 26 Watt seines Vorgängers nur mehr 14 Watt verbraucht.

Im Betrieb sind die Steuerungsfunktionen des CD5 einfach und mit einer Ausnahme mit jenen seines Vorgängers identisch: Der CD5 verfügt jetzt über eine  dimmbare Anzeige mit vier einstellbaren Helligkeitsstufen, plus der Möglichkeit, die Anzeige gänzlich auszuschalten. Die Analogausgänge besehen aus symmetrischen XLR- und unsymmetrischen Cinch- Anschlüssen. Die digitalen Ausgänge umfassen AES-EBU/XLR sowie Coax/BNC-Anschlüsse. Das Netzkabel ist abnehmbar und verfügt über einen Stecker für hohe Stromstärken von bis zu 15 Ampere.

Bezüglich Leistungsfähigkeit rückt der CD5 an die Eigenschaften des Flaggschiff-CD-Spielers CD8 heran: Eine große, räumlichere Bühnendarstellung, höhere Auflösung und subtile Dynamik, weniger digitale Artefakte und noch feinere Darstellung von Details. Das obere Ende des Frequenzbereichs wird  luftiger wiedergegeben, ohne deshalb trocken zu klingen, während beim Bass Definition und Kontrolle sowohl präziser als kraftvoller geworden sind. Der Gesamteindruck von Transparenz und Reinheit ist einfach atemberaubend und bietet einen Eindruck von entspannter Intimität mit der aufgenommenen Darbietung. Sie werden es genießen, neue Informationen zu entdecken, welche immer schon in Ihren CDs vorhanden waren, und Sie werden dadurch inspiriert werden,  Ihrer Sammlung noch eine Menge neuer Musik  hinzuzufügen.

Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
POWER REQUIREMENTS (detachable power cord):100-135VAC 60Hz (200-270VAC 50/60Hz) 20 watts maximum. (14 watts standby)
COMPLIANCE RF Interference complies with FCC and CE MARK.
FRONT PANEL CONTROL FUNCTIONS PREV selection, PLAY disc, NEXT selection, PAUSE program, STOP disc, STANDBY operate/standby mode
INFRARED REMOTE CONTROL FUNCTIONS (Standard RC5 code, 30ft max distance) 0-9 digit entry keys, SCAN ten seconds each track, PAUSE program, REP repeat track/disc, STOP program, PLAY disc
SHUF random sequence play, search, REV, search, FWD, STBY operate/standby mode, PROG enters selection on program list, TIME elapsed, remaining track; remaining disc
A/B repeats segment, previous track, next track, DSP DN Decrease display intensity, DSP UP Increase display intensity
DIMENSIONS 19" (48 cm) W x 5 1/4" (13.4 cm) H x 12 1/4"(31.1 cm) D. Handles extend 1 1/2" (3.8 cm) forward of the front panel. Rear connectors extend 3/4" (1.9 cm).
WEIGHT 26 lbs. (11.8 kg) Net; 36 lbs. (16.4 kg) Shipping.
Specifications subject to change without notice.
OUTPUTS, ANALOG (Stereo) Balanced XLR 5.2V RMS (+14.3dBv) max. Single-Ended RCA 2.6V RMS (+8.3dBv) max.
OUTPUT IMPEDANCE (Analog) 500 ohms BAL, 250 ohms SE.
FREQUENCY RESPONSE 0.5-20,000Hz +0 -1dB
SIGNAL TO NOISE RATIO BAL 114dBA below 20kHz.
DISTORTION 06% 1kHz.
RESOLUTION 24 BIT DAC.
CHANNEL SEPARATION 120dB 1kHz.
OUTPUTS, DIGITAL (Stereo) XLR Balanced AES/EBU 110-ohm 4V P-P. BNC coax SPDIF 75-ohm 0.7V P-P.
SIGNAL FORMAT (disc) Sampling frequency: 44.1kHz. Quantization Bit: 16bit linear per channel. Channel bit rate: 4.3218Mb/sec. Channel modulation code: EFM (8-14 modulation) Error correction: CIRC (cross interleave Reed Solomon Code).
DRIVE MECHANISM (top load) Wow & Flutter: Unmeasurable (Quartz stability). Discs: Accepts 5" (12cm) and 3" (8cm) sizes.
OPTICAL PICKUP Type: 3-beam LDGU (Laser Diode & Grating Unit), with holographic diffraction light pen. Laser: GaAIAs semiconductor, 780nm, 0.5mW maximum output. Servo: Digitally-controlled low-inertia linear positioning actuator.
JITTER REDUCTION High-stability crystal-controlled re-clocking for all outputs.
DISPLAY Six-digit vacuum fluorescent, with optical filter.
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land